Nachrichten Sport
Lokalsport, 20. März 2017

43. Königsforst-Marathon in Bensberg

Carmen Otto und Peter Schneider erfolgreich bei „Trainingslauf“

Carmen Otto und Peter Schneider sahen den 43. Königsforst-Marathon als Training an. Trotzdem schnitten beide gut ab.
Carmen Otto und Peter Schneider sahen den 43. Königsforst-Marathon als Training an. Trotzdem schnitten beide gut ab.
Foto: privat
Bensberg/ Lennestadt. Was ursprünglich als Trainingslauf geplant war, endete sowohl für Carmen Otto als auch für Peter Schneider (beide Sport Schneider Trail Team) erfolgreich: Beim 43. Königsforst Marathon in Bensberg, bei dem 230 Läufer starteten, liefen die beiden heimischen Ausdauersportler jeweils auf Platz zwei ihrer Altersklassen – und das zeitgleich.

Otto kam mit einer Zeit von 3:19:49 Stunden (HM 1:33:00) als 16. der Gesamtwertung ins Ziel. Schneider platzierte sich in der gleichen Zeit auf Platz 15 in der Gesamtwertung der Männer. Beide waren auf der Marathonstrecke unterwegs gewesen, welche wieder auf der von 1973 ursprünglichen Strecke mit mehr Höhenmetern gelaufen waren.

Auf der Halbmarathonstrecke kamen nach 1:37:20 Stunde Andre Eidens vom TSV Saalhausen als 83. und Michael Wilmes (TUS Bilstein) nach 1:43:27 Stunde als 161. von 883 Läufern ins Ziel.
(LP)

Bildergalerie: Carmen Otto und Peter Schneider erfolgreich bei „Trainingslauf“