Nachrichten Sport
Lokalsport, 28. Dezember 2016

Attendorner Hapkido-Sportler meistern Gürtelprüfung

Die Prüfer Simon Pfeifer (2.von links) und Jürgen Rath (links) mit den erfolgreichen Hapkido-Prüflingen aus Attendorn
Die Prüfer Simon Pfeifer (2.von links) und Jürgen Rath (links) mit den erfolgreichen Hapkido-Prüflingen aus Attendorn
Foto: privat
Attendorn. Sich in allen Lebenssituationen angemessen selbst verteidigen zu können steht bei den Hapkido-Sportlern vom TV Attendorn wöchentlich auf dem Programm. Neun Prüflinge stellten sich ihrer teilweise ersten Gürtelprüfung.

Aus den Bereichen Fußtritte, Fallschule und Selbstverteidigung und Ausweichen wurden neue Techniken abgefragt und vorgeführt. Nach einer Stunde Prüfung hatten sich alle ihren neuen Gürtel verdient. Zusammen mit Jürgen Rath (6. Dan, Plettenberger SC) als zweiter Prüfer durfte Trainer Simon Pfeifer (4. Dan TVA) zum neuen Gürtel gratulieren.

Wer den Selbstverteidigungssport Hapkido für sich entdecken möchte, ist jederzeit beim Training willkommen. Trainiert wird montags von 17 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle der Laurentius Schule und freitags ab 16.30 in der Turnhalle am Hallenbad. (LP)

Bildergalerie: Attendorner Hapkido-Sportler meistern Gürtelprüfung