Nachrichten Sport
Lokalsport, 29. Juni 2017

22. „Shark Attack Bike-Festival" mit Marathon in Saalhausen

Am Samstag startet der
Am Samstag startet der "SKS Shark Attack Marathon" in Saalhausen.
Foto: Nils Dinkel
Saalhausen. Der „SKS Shark Attack Marathon“ geht am Samstag, 1. Juli, in eine neue Runde. Da stellt sich die Frage, wer sich wohl dieses Mal auf dem anspruchsvollen Kurs in Saalhausen durchsetzen wird. Erwartet werden rund 800 Sportler aus dem In- und Ausland. Startschuss für Halb-Marathon und Kurzstrecke ist um 10 Uhr am Kur- und Bürgerhaus in Saalhausen.

Neben dem Hauptevent wird auch noch der „ARAG Schüler-Cup“ in Saalhausen ausgetragen, bei dem in den Altersklassen U11 bis U15 Jährigen ein neuer Anreiz durch einen technisch anspruchsvollen Kurs geboten werden soll. Zusätzlich gibt es für Kinder ab drei Jahren das „Kids- und Bambinirace“ rund um den Sportplatz.

Der Marathon

Der Mountainbike-Marathon wird auf einer Kurz- und auf einer Halbmarathonstrecke ausgetragen. Diese beginnen jeweils mit einem „neutralisierten Start“ auf circa zwei Kilometern, gefolgt von einer Einführungsrunde von etwa 13 Kilometern Länge. Davon sind zwei Kilometer flacher Asphalt und fünf Kilometer Bergauf. Nach einer Durchfahrt durch die Start/Ziel-Area folgt eine große Runde von rund 45 Kilometern. Das Ziel ist nach 58 Kilometern und etwa 1600 Höhenmetern erreicht.

Die Kurzstrecke ist 25 Kilometer lang und beginnt genauso wie die Halbmarathonstrecke mit einem „neutralisierten“ zwei Kilometer langen Start und einer 13 Kilometer langen Einführungsrunde. Darauf folgt eine Durchfahrt durch die Start/Ziel-Area. Somit erreicht man hier das Ziel bereits nach insgesamt 38 Kilometern und etwa 1150 Höhenmetern. „Insbesondere der Start ist ebenso wie der Kampf um die Podestplätze immer wieder ein ganz besonderes Highlight der Veranstaltung“, teilen die Veranstalter mit. 

Der „ARAG Schüler-Cup“ 2017

Der „ARAG Schüler-Cup“ ist ein vom Radsportverband NRW durchgeführter Wettbewerb. Damit wird seit über zehn Jahren die Jugend im Radsport gefördert. Dieses Jahr macht der Wettbewerb auch Halt in Saalhausen. Die Rennserie ist ein Sichtungskriterium zur Bildung der Landeskader und ist offen für Sportler der Klassen U13 und U15.

Anmeldung und weitere Informationen

Anmelden kann sich jeder interessierte online oder am Anmeldecenter vor Ort. Während des Rennens gibt es in der Nähe der Start/Ziel-Area Verpflegungsstationen und zudem noch Kontrollpunkte entlang der Strecke. Die Strecke ist ausreichend gesichert, und bei den Wegen handelt es sich hauptsächlich Forstwege und Singletrails. Nach dem Rennen findet die Siegerehrung statt. Die ersten Drei jeder Klasse erhalten jeweils einen Pokal.

Startzeiten am Freitag:

  • 18 bis 20 Uhr: Startnummernausgabe Marathon
Startzeiten am Samstag:
  • 7 bis 9.30 Uhr: Startnummernausgabe Marathon
  • 9 Uhr: Startaufstellung
  • 10 Uhr: Halb-Marathon und Kurzstrecke
  • 14:30 Uhr: Kids- und Bambini-Race
  • 15 Uhr: ARAG Schüler-Cup U11
  • 16 Uhr: ARAG Schüler-Cup U13
  • 17 Uhr: ARAG Schüler-Cup U15
Halb-Marathon:
  • XCM Junioren : 1999-2000
  • XCM Juniorinnen : 1999-2000
  • XCM Männer : 1968-1998
  • XCM Frauen : 1900-1998
  • XCM Master 1w : 1900-1987
  • XCM Master 1 : 1978-1987
  • XCM Master 2 : 1968-1977
  • XCM Master 3 : 1958-1967
  • XCM Master 4 : 1900-1957
Das Startgeld war bis zum 15. Juni zu entrichten. Nachmeldung bis eine Stunde vor Start gegen Nachmeldegebühr möglich.

Kurz-Marathon:
  • XCM Jugend m, Schüler U15m: 2001-2004
  • XCM Junioren : 1999-2000
  • XCM Juniorinnen : 1999-2000
  • XCM Männer : 1968-1998
  • XCM Frauen : 1900-1998
  • XCM Master 1w : 1900-1987
  • XCM Master 1 : 1978-1987
  • XCM Master 2 : 1968-1977
  • XCM Master 3 : 1958-1967
  • XCM Master 4 : 1900-1957
Das Startgeld war bis zum 15. Juni zu entrichten. Nachmeldung bis eine Stunde vor Start gegen Nachmeldegebühr möglich.

Startgeld 2017
  • XCM (alle Klassen) 38 Kilometer: 30 Euro
  • XCM (alle Klassen) 58 Kilometer: 30 Euro
  • Die Nachmeldung ab Donnerstag, 16. Juni, kostet 10 Euro zusätzlich.
Ein Artikel von Marian Friedrichs

Bildergalerie: 22. „Shark Attack Bike-Festival" mit Marathon in Saalhausen