Nachrichten Sport
Lennestadt, 12. Mai 2017

35 Kinder beim Sportfest der TSG Lennestadt

Die Kinder probierten verschiedene turnerische und leichtathletische Sportspiele aus.
Die Kinder probierten verschiedene turnerische und leichtathletische Sportspiele aus.
Foto: privat
Meggen. Der Jugendvorstand der TSG Lennestadt hat jetzt mit Unterstützung einiger langjährigen Übungsleiter ein Kindersportfest für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahre ausgerichtet.

Knapp 35 Kinder aus den Abteilungen Handball, Turnen und Leichtathletik der TSG fanden den Weg in die Sporthalle „Auf'm Ohl“ in Meggen. Drei Stunden hatten die Kinder die Möglichkeit, verschiedene turnerische und leichtathletische Sportspiele auszuprobieren. „Das Kindersportfest war wieder ein voller Erfolg, und ich freue mich auf weitere Veranstaltungen in den kommenden Jahren“, so der Jugendvorsitzende Tobias Noeker.

Ausgepowert und müde konnten sich alle Teilnehmer mit Wasser und Obst im Foyer der Sporthalle in Meggen stärken. Als Auszeichnung bekamen die Kinder eine Urkunde des Jugendvorstandes. „Ein besonderer Dank gilt allen Helfern, die zum Gelingen beitrugen“, teilt die TSG mit.
(LP)

Bildergalerie: 35 Kinder beim Sportfest der TSG Lennestadt