Nachrichten Sport
Finnentrop, 30. September 2016

Mädchen-Fußball

Gesamtschule ist Kreismeister

Auf dem Bild ist das Team aus Finnentrop zu sehen: Hintere Reihe von links:Janet Pusch, Amina Gante, Maria Testa Camillo, AysenurCivelek, Jolina Henke, Lehrer Michael Hesener. Mittlere Reihe von links:Hanna Rademacher, Sophie König, Angelina Shabani, Nadja Danz. Vorne: Anastasia Schmidt
Auf dem Bild ist das Team aus Finnentrop zu sehen: Hintere Reihe von links:Janet Pusch, Amina Gante, Maria Testa Camillo, AysenurCivelek, Jolina Henke, Lehrer Michael Hesener. Mittlere Reihe von links:Hanna Rademacher, Sophie König, Angelina Shabani, Nadja Danz. Vorne: Anastasia Schmidt
Foto: privat
Finnentrop. Die Mädchen der Bigge-Lenne-Gesamtschule aus Finnentrop spielten in der vergangenen Woche ihre Fußball-Kreismeisterschaft im Schulwettbewerb „Landessportfest der Schulen“ aus. In der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2001-2003) setzten sie sich gegen die Schulen Gymnasium Maria Königin der Stadt Lennestadt, St. Ursula Gymnasium Attendorn, St. Ursula Realschule Attendorn und die Gesamtschule Wenden durch. Gespielt wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ über eine Spielzeit von jeweils 20 Minuten.

Im ersten Spiel trafen die Finnentroper Mädels auf das St. Ursula Gymnasium Attendorn und gewannen ungefährdet 3:0. Nachdem im zweiten Spiel das Team aus Lennestadt mit 4:0 geschlagen wurde, war abzusehen, dass es im dritten Spiel gegen die St. Ursula Realschule um den Turniersieg gehen wird. Das Spiel begann optimal für die Bigge-Lenne-Gesamtschule. Nach bereits 20 Sekunden erzielte Hanna Rademacher die Führung, die man während des Spiels nicht mehr aus der Hand gab. Auch wenn das Spiel nur mit 1:0 gewonnen werden konnte, verzeichnete das Team um Lehrer Michael Hesener ein deutliches Plus an Chancen und ging verdient als Sieger vom Platz. Das letzte Spiel ging ungefährdet gegen die Gesamtschule Wenden 8:0 an die Finnentroper Mädels. Torverhältnis 16:0 Somit wurden alle vier Spiele gewonnen, und das mit einem Torverhältnis von 16:0 Toren. Angelina Shabani erzielte mit 9 Toren die meisten Treffer der Mannschaft. Die weiteren Torschützinnen waren Aysenur Civelek (1), Jolina Henke (3), Hanna Rademacher (1) und Nadja Danz (2). Hervorzuheben ist, dass bis auf eine Spielerin alle den beiden jüngeren Jahrgängen angehören und somit im nächsten Schuljahr erneut in der Wettkampfklasse II spielen können.

Durch den Gewinn der Kreismeisterschaft nimmt das Team der Bigge-Lenne-Gesamtschule Finnentrop am 26. April an der Bezirksmeisterschaft des Regierungsbezirks Arnsberg teil. (LP)

Bildergalerie: Gesamtschule ist Kreismeister