Nachrichten Sport
Drolshagen, 01. November 2018

Vereine fusionieren

Aus Zwei mach Eins: Hützemerter SV übernimmt TV Wegeringhausen

Ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte: Der TV Wegeringhausen und der Hützemerter Sportverein schließen sich zusammen.
Ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte: Der TV Wegeringhausen und der Hützemerter Sportverein schließen sich zusammen.
Foto: Rüdiger Kahlke
Drolshagen. Die einen blau, die anderen weiß. Im Ergebnis waren sich die Mitglieder des TV Wegeringhausen und des Hützemerter Sportvereins (SV) einig. Am Mittwochabend, 31. Oktober, stimmten sie im Gasthof Wigger bei einer Enthaltung aus Reihen des SV geschlossen für die Übernahme des TV Wegeringhausen.

Vor etwa einem Jahr hatten die Gespräche zur Übernahme begonnen. Am 21. September waren die Mitglieder bei einer Info-Veranstaltung über den Stand der Fusion in Kenntnis gesetzt worden. Ausgangspunkt war, dass sich beim TV Wegeringhausen niemand gefunden hatte, der bereit war, den Verein weiter zu führen. Danach, so Julian Ziegeweidt, Vorsitzender des Hützemerter SV, seien Möglichkeiten einer Übernahme sondiert worden.Markenzeichen bleibt erhaltenNachdem Notar Hesse den Übernahmevertrag verlesen hatte, konnten die Mitglieder der beiden Vereine abstimmen. Damit erteilten sie dem Vorstand des Hützemerter SV auch die Vollmacht, alle vertraglichen Dinge zu regeln. Eine Klage gegen die Übernahmen wurde gleichzeitig ausgeschlossen. Der Übergang soll zum Jahresbeginn 2019 wirksam werden.

Julian Ziegeweidt wird dann mit einem Schlag rund 60 neue Mitglieder bekommen. Der neu formierte Verein verfügt dann über etwa 550 Mitglieder. „Administrativ wird manches vereinfacht“, so Ziegeweidt. Die Abteilungen des TV Wegeringhausen werden beim Hützemerter SV integriert. Wo es sinnvoll ist, können Kurse zusammengelegt werden, so Ziegeweidt. Einzig die Tanzgarde aus Wegeringhausen wird weiter unter altem Namen auftreten. Das Markenzeichen bleibt auch unter neuem Dach erhalten.
Ausgenommen von einer Enthaltung stimmten die Anwesenden geschlossen für die Fusion ab.
Ein Artikel von Rüdiger Kahlke

Ausbildung in Drolshagen und Umgebung


Lars Reineke - kfm. Azubi
Lars Reineke
kfm. Azubi
Der Nikolaus zu Besuch bei der Hufnagel Service GmbH

Ho Ho Ho 🎅

Heute besuchte uns der Nikolaus (Knechtruprecht ist schon alleine weitergezogen 😜) und ließ jedem Kollegen einen kleinen Helfer für die Vorweihnachtszeit am Arbeitsplatz stehen.

Wir, die #HufnagelAzubis, w&uu...

#weiterlesen
Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
HoHoHo

Heute an Nikolaus durfte sich jeder unserer Mitarbeiter über eine kleine Überraschung freuen. Der Nikolaus hat sich auch bei uns über Nacht "eingeschlichen" und fleißig Nikoläuse verteilt. Jeder hat einen Schokonik...

#weiterlesen
Sandra Weschenbach - Personalreferentin/ Kaufm. Ausbildungsleitung
Sandra Weschenbach
Personalreferentin/ Kaufm. Ausbildungsleitung
Kooperation EMG und Gesamtschule Wenden - Rückblick auf die erste Projektphase

Vor gut drei Monaten, im September 2019, startete erstmals eine Kooperation zwischen der EMG Automation und der Gesamtschule Wenden, in der sechs Schüler der Jahrgangsstufe 9 durch das Wahlpflichtfach MINT (Mathematik / Informatik / Naturwissens...

#weiterlesen

Bildergalerie: Aus Zwei mach Eins: Hützemerter SV übernimmt TV Wegeringhausen