Nachrichten Sport
Attendorn, 22. Januar 2017

TV Attendorn bietet erneut SLASHPIPE-Kurs an

TV Attendorn bietet erneut SLASHPIPE-Kurs an
Foto: Prillwitz
Attendorn. Der TV Attendorn und der Kreissportbund Olpe bieten in Kooperation erneut einen SLASHPIPE-Kurs an.

Die SLASHPIPE ist ein transparentes, mit Wasser gefülltes Kunststoffrohr mit zwei flexibel einstellbaren Handschlaufen. Das Training mit der SLASHPIPE erscheint auf den ersten Blick einfach. Doch sobald das mit Wasser gefülltem Kunststoffrohr angehoben wird, bewegt sich das Wasser pausenlos. Um diese schwankenden Kräfte im Gleichgewicht zu halten, werden so gut wie alle Muskeln gleichzeitig benötigt.

Das Angebot richtet sich an jeden, der auf der Suche nach etwas Neuem für seine Fitness ist, das zugleich gesund ist und Spaß macht, den Körper formt und den Geist fordert. Kurs startet ab dem 01.02.2017 Der Kurs startet ab dem 01.02.2017 und findet sechs mal mittwochs von 19.30 bis 20.30 Uhr in der Turnhalle am Stürzenberg statt. Für das Angebot ist eine Kursgebühr in Höhe von 12 Euro für Vereinsmitglieder des TV Attendorn zu entrichten.

Auch Nichtmitglieder haben die Möglichkeit, an dem Angebot teilzunehmen. Hier fällt eine Kursgebühr in Höhe von 25 Euro an. Da es bei diesem Angebot eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt, ist eine verbindliche Anmeldung bis zum 27.01.2017 über die Homepage des TV Attendorn unter www.tv-attendorn.de nötig.
(LP)

Bildergalerie: TV Attendorn bietet erneut SLASHPIPE-Kurs an