Nachrichten Sport
Attendorn, 22. Mai 2017

Erster Fahrertag des Reit- und Fahrvereins Attendorn Askay

Die Gespanne müssen an der Reithalle in Ennest einen Kegelparcours meistern.
Die Gespanne müssen an der Reithalle in Ennest einen Kegelparcours meistern.
Foto: privat

Attendorn. Der erste Fahrertag des Reit- und Fahrvereins Attendorn Askay findet am Samstag, 27. Mai, auf der Vereinsanlage statt. Der Tag beginnt um 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Um 10 Uhr geht es dann zur gemeinsamen Ausfahrt. In einem Abstand von fünf Minuten werden die Gespanne vom Hof zur Ausfahrt durch Ennest fahren.

Zur Mittagspause gegen 12 Uhr werden alle Gespanne auf der Wilmke bei Hülschotten erwartet. Nach kurzer Stärkung werden sich die Gespanne auf den Weg Richtung Reithalle Ennest machen. Hier werden die ersten Gespanne um ca. 13.30 Uhr erwartet, um dort einen Kegelparcours zu fahren. Hierzu sind alle eingeladen. Für Kaltgetränke, Würstchen, Kaffee und Kuchen ist bestens gesorgt.
(LP)

Bildergalerie: Erster Fahrertag des Reit- und Fahrvereins Attendorn Askay