Gemeinschaft in Attendorn

Der Schüler im Mittelpunkt: Das St.-Ursula-Gymnasium stellt sich vor

Das St.-Ursula-Gymnasium Attendorn.
Das St.-Ursula-Gymnasium Attendorn.
privat
Attendorn. Das St.‐Ursula‐Gymnasium Attendorn ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn. Heute stellt sich die Schule ausführlich vor.

Die Schule besuchen zurzeit 727 Schülerinnen und Schüler. Das Kollegium besteht aus 65 Lehrerinnen und Lehrern, wodurch ein breitgefächertes Kurs‐ und Bildungsangebot ermöglicht wird.

  • Das St.‐Ursula‐Gymnasium ist eine CertiLingua‐Schule, die neben einer bilingualen Ausbildung besondere Angebote im Bereich fremdsprachlicher und internationaler Kenntnisse anbietet. Unter bestimmten Voraussetzungen kann mit dem Abitur ein Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen verliehen werden.
  • Im Jahr 2018 erhielt das St.- Ursula‐Gymnasium wegen seines besonderen Angebotes in den Naturwissenschaften erneut die Zertifizierung als MINT‐freundliche Schule.
  • Seit 2012 ist das St.‐Ursula‐Gymnasium Partnerschule des DFB und fördert Talente sowohl im Jungen‐ als auch Mädchenfußball.
  • Für herausragendes Engagement bei der Suchtprävention erhielt das St.‐Ursula‐Gymnasium 2012 das Präventionssiegel des TÜV.
  • Das St.-Ursula-Gymnasium bietet eine Vielzahl an Arbeitsgemeinschaften an, z.B. bereits ab Klasse 6 eine englische Theater-AG, eine Naturwissenschaften-AG, den Unterstufenchor, das DFB-Training sowie später auch eine Rechtskunde-AG, eine Musical-AG oder eine Karnevalswagenbau-AG.
  • Der gesamte Schulkomplex verfügt über die nötige Infrastruktur, um digitale Lehr‐ und Lernformate anbieten zu können.
Pädagogische Grundsätze

Die gesamte Bildungs‐ und Erziehungsarbeit orientiert sich am christlichen Menschenbild und an den demokratischen Grundwerten

  • Das St.-Ursula-Gymnasium bietet ein vertrauenschaffendes Klima, um Freude am Lernen und bestmögliche Leistungen zu wecken. Im Mittelpunkt des erzieherischen Bemühens stehen die individuellen Fähigkeiten und Neigungen der Schülerinnen und Schüler. 
  • Großer Wert wird auf eine gute Schulgemeinschaft von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und Eltern gelegt. 
  • Die Schule vermittelt religiöse Orientierung als ein wesentliches Ziel des Schulprogramms. Die individuelle Begleitung der Schülerinnen und Schüler erfolgt durch ein Beratungsteam aus den Schulseelsorgern, den Schulsozialarbeiterinnen und zwei Beratungslehrerinnen.
Die Erprobungsstufe

Durch ein schuleigenes Konzept der Erprobungsstufe wird der Übergang von der Grundschule zum Gymnasium möglichst nahtlos gestaltet. Am St.-Ursula-Gymnasium sollen sich die Kinder von Anfang an gut aufgehoben fühlen, egal ob sie bereits Kinder aus den Grundschulklassen kennen oder sich erst neu kennenlernen. 

  • Die Klassenzusammensetzung orientiert sich an den Mitschülerwünschen.
  • Der Übergang beginnt bereits vor dem 5. Schuljahr mit Grundschulbesuchen und dem Kennenlernnachmittag und setzt sich mit speziellen Klassenleitertagen nach den Sommerferien fort. Die beiden Klassenlehrerinnen und -lehrer werden dabei von Klassenpaten aus dem 9. Schuljahr unterstützt.
  • In wöchentlichen Orientierungsstunden wird zunächst die Klassengemeinschaft gestärkt, später mit speziellen Programmen Unterstützung beim „Lernen lernen“ geboten und das demokratische Forum des Klassenrats etabliert.
  • In Klasse 5 gibt es ein klassenübergreifendes Wahlpflichtfach namens „Kreatives Lernen“. Die Fünftklässler können nach ihren Interessen aus verschiedenen Projekten (z.B. Theater, Roboterbau, naturwissenschaftliche Experimente, Produktion von Legofilmen, Trendsportarten wie Tchoukball) wählen.
  • Den Schülerinnen und Schülern werden durch individuelle Angebote, z.B. Lernstudio, Lerncoaching und Begabtenförderung, spezielle fachbezogene Forder- und Fördermaßnahmen angeboten. 
  • Die Schule qualifiziert alle Schülerinnen und Schüler im Umgang mit digitalen Medien und bietet durch den Einsatz von schuleigenen iPads im Unterricht und die Anwendung von Lernapps diverse digitale Lehr‐ und Lernformate an. 
  • Um das Lernen auf Distanz (Homeschooling) zu gewährleisten, werden digitale Unterrichtsformen über das Schulportal mit einem individuellen Account für alle Schülerinnen und Schüler gefördert.
  • Bei der „Langen Nacht der Mathematik“ übernachten die Fünftklässler an der Schule. Neben den mathematischen Denk- und Knobelaufgaben stehen dabei insbesondere die Klassengemeinschaft und die Zusammenarbeit mit den Eltern, die im Laufe des Abends verschiedene Workshops für die Kinder anbieten, im Vordergrund.
  • In der Klasse 5 fahren alle Kinder zweimal nach Köln, einmal zur St.-Ursula-Kirche und einmal in den Zoo. In der Klasse 6 geht es dann zu einer Domwallfahrt nach Paderborn.
  • Mit der achttägigen Klassenfahrt in der Jgst. 6 wird das projektorientierte Lernen, die Förderung der Jahrgangsgemeinschaft und die Schulung sozialer Kompetenzen verfolgt.
Die Mittel- und Oberstufe
  • Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, den bilingualen Bildungsgang, d.h. englischsprachigen Unterricht in den Fächern Biologie, Geographie und Politik, zu wählen.
  • Nach Latein oder Französisch ab Klasse 7 können sich die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 für eine der folgenden Möglichkeiten entscheiden: Spanisch als dritte Fremdsprache, Informatik, LWU (Projektunterricht mit Schwerpunkt auf Biologie, Chemie und Geographie).
  • Alle Schülerinnen und Schüler erhalten ein gezieltes Kommunikationstraining und werden nach dem Medienkompetenzrahmen des Landes NRW zur Förderung von digitalen Kompetenzen geschult. 
  • Die Schule pflegt Kontakte und den Austausch mit Partnerschulen in England, Frankreich, Irland, Litauen, Norwegen und Polen.
  • Es werden Leistungskurse in den Fächern Deutsch, Englisch, Geschichte, Geographie, Sozialwissenschaften, Mathematik, Biologie, Physik und Chemie angeboten.
Bilingualer Bildungsgang

Aufbauend auf einem verstärkten Englischunterricht in den Klassen 5 und 6 bietet das St.-Ursula-Gymnasium mit dem bilingualen Bildungsgang ein besonderes Bildungsangebot mit fremdsprachlichem Schwerpunkt und dem Abschluss eines bilingualen Abiturs an. Zweisprachige Ausbildung ermöglicht besonders eine sichere Beherrschung der englischen Sprache und verbessert die Voraussetzungen für ein Studium oder eine Berufsausbildung im In‐ und Ausland.

Partner des St.-Ursula-Gymnasiums

Die Zusammenarbeit mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ermöglicht eine Übermittags‐ und Hausaufgabenbetreuung. Zudem besteht das Angebot eines Tagesinternats für Jungen und Mädchen im Collegium Bernardinum. Die pädagogische Kooperation mit der St.‐Ursula‐Realschule ist eine lange Tradition zur Ermöglichung von Übergängen in die gymnasiale Oberstufe.

Informationen zur Anmeldung  

St.-Ursula-Gymnasium Attendorn

St.-Ursula-Straße 12

57439 Attendorn

Tel: 02722/9258-0

Fax: 02722/9258-10

E-Mail: gymnasium@st-ursula-attendorn.de

Mit der Schulleitung sowie den Lehrerinnen und -lehrer können unter Tel. 02722/92580 individuelle Beratungstermine vereinbart werden, um Fragen zum Übergang oder zu den Angeboten der Schule zu klären.  

Termine für Anmeldegespräche am 29. und 30. Januar 2021 können ebenfalls telefonisch vereinbart werden.

Im Internet (siehe Link) gibt es weiterführende Informationen sowie in zwei Videos Einblicke in das Schulleben am St.-Ursula-Gymnasium. 

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Timo Menne - Auszubildender zum Industriemechaniker
Timo Menne
Auszubildender zum Industriemechaniker
Die JAV bei #MENNEKES

Hallo zusammen,

heute möchten wir euch die #JAV der Firma #MENNEKES vorstellen.😀

Wir (Loreen, Jana & Ich) bilden seit Anfang November die JAV und sind ab nun das Sprachrohr für alle Azubis und Jugendlichen der Firma.
#weiterlesen
Dennis Brack - Auszubildender Industriekaufmann
Dennis Brack
Auszubildender Industriekaufmann
Altersvorsorge – je eher desto besser

Auch wenn zwischen uns Azubis und der Rente noch einige Arbeitsjahre liegen, kann es nie schaden, sich schon so früh wie möglich damit auseinanderzusetzen. 😉

GEDIA hat dieses Thema outgesourcet, das bedeutet, einmal im Monat kommt...

#weiterlesen
Carolin Bilsing - Personalrecruiting & Marketing
Carolin Bilsing
Personalrecruiting & Marketing
#Abschlussprüfung 2021

Geschafft 💪😎🎉

Unsere Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement Luisa hat Ihre Abschlussprüfung super gemeistert. Herzlichen Glückwunsch und alles, alles Gute für deine Zukunft liebe Luisa 😊...

#weiterlesen

Bildergalerie: Der Schüler im Mittelpunkt: Das St.-Ursula-Gymnasium stellt sich vor