Nachrichten Specials
Trauer, 16. Oktober 2020

Wiethoff Bestattungen: Am Ende einer Reise gut ankommen

Wiethoff Bestattungen beraten, betreuen und begleiten trauernde Angehörige im Todesfall.
Wiethoff Bestattungen beraten, betreuen und begleiten trauernde Angehörige im Todesfall.
Foto: privat
Saalhausen. Der Verlust eines geliebten Menschen ist immer ein schmerzliches Ereignis für die Angehörigen. Gerade dann gilt es so vieles zu bedenken - zahlreiche Entscheidungen müssen getroffen werden. Wigbert Rameil von Wiethoff Bestattungen mit Sitz in Saalhausen und sein Team stehen den Hinterbliebenen in dieser schwierigen Situation hilfreich zur Seite.

„Ganz nach Ihrem Wunsch kümmern wir uns um den gesamten Ablauf der Bestattung. Wir begleiten Sie im Trauerfall und sind auch nach der Beisetzung gerne für Sie da“, verspricht der qualifizierte Bestatter.

Als von Handwerk geprüfter Bestatter garantiert Wiethoff, dass im Unternehmen mindestens ein Mitarbeiter sich einer Prüfung vor der Handwerkskammer unterzogen und diese bestanden hat. Bestatter mit diesem Zeichen werden regelmäßig aufgesucht und auf die Qualitäten der Leistungen überprüft. Dabei wird geprüft, ob die Leistungen noch der Prüfung entsprechen.
Unsere Leistungen
  • Erd-, Feuer- und Seebestattung sowie Bestattungen im Ruhe-Forst und auf Wunsch auch anonyme Bestattungen
  • Überführungen im eigenen Bestattungswagen
  • Erledigung aller Formalitäten
  • eigener Trauerdruck im Bestattungshaus
  • Hauseigener Klimaraum
  • Bestattungsvorsorge
Die Familien Rameil haben im Jahre 1997 das Bestattungshaus Wiethoff von Werner Wiethoff übernommen. In den Jahren 1998 bis 2002 hat sich Wigbert Rameil auf die Prüfung zum Fachgeprüften Bestatter vorbereitet. Im Februar 2002 hat er mit Erfolg die Prüfung vor der Handwerkskammer in Düsseldorf abgelegt. Wigbert Rameil leitet dieses Haus in Zusammenarbeit mit Rameil Bestattungen und Struwe Bestattungen.
Kontakt

Bestattungen Wiethoff GmbH
Geschäftsführer: Wigbert Rameil
Winterberger Str. 31
57368 Lennestadt

Telefon: 02723 / 5122
E-Mail: info@bestattungen-wiethoff.de
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Eike Berang - BKF-Azubi
Eike Berang
BKF-Azubi
Der langersehnte LKW-Führerschein

Hallo zusammen, 😊

Ich erzähle euch heute etwas über den Erwerb der Führerschein Klassen C/CE, dem LKW Führerschein und der Klasse B, dem PKW Führerschein. Der LKW-Führerschein wird hier natürlich vom Betri...

#weiterlesen
Fabian Schulte - Ausbilder - FinanzwirtIn
Fabian Schulte
Ausbilder - FinanzwirtIn
Rückblick auf unseren Infonachmittag

Am Mittwoch durften wir wieder einige Interessenten beim Infonachmittag im Finanzamt begrüßen.
Nachdem wir einen kleinen Einblick rund um das Thema „Steuern“ geben konnten, haben wir noch die duale Ausbildung und das duale...

#weiterlesen
Jonas Quast - Auszubildender
Jonas Quast
Auszubildender
Theorie und Praxis - bei Uns passt es !

Da uns viele bereits gefragt haben, wie das eigentlich mit unserer Berufsschule abläuft und wie sich die derzeitige Lage darauf auswirkt, schreiben wir nun diesen Beitrag für Euch ! 🤩

Bei der Volksbank besteht die Ausbildung ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Wiethoff Bestattungen: Am Ende einer Reise gut ankommen