Nachrichten Specials
Adventskalender, 14. Dezember 2018

LokalPlus-Adventskalender

Tür 14: Der Fretterbach im winterlichen Kleid

Beim Morgenspaziergang ist dieses Foto vom Fretterbach entstanden.
Beim Morgenspaziergang ist dieses Foto vom Fretterbach entstanden.
Foto: Heinz Neuhäuser
Kreis Olpe. Deadline beim LokalPlus-Adventskalender: Bis heute könnt ihr noch eure weihnachtlich-winterlichen Fotos einsenden, danach können wir keine Fotos mehr annehmen - unser Postfach platzt aus allen Nähten. Ein Winter-Foto hat es heute hinter Tür Nummer 14 geschafft, aufgenommen von...

... Heinz Neuhäuser aus Fretter. Er hat zwei Fotos zur Auswahl eingereicht und schreibt dazu: „Ich habe hier zwei schöne Bilder, eins von unserer Katholischen Pfarrkirche in Finnentrop-Fretter, das zweite vom Fretterbach Höhe Professor-Brögger-Straße 9. Aufgenommen beim morgendlichen Spaziergang am 31. Januar 2015 um ca. 6.30 Uhr.“ 

Wir haben uns für das Foto vom winterlichen Fretterbach entschieden und danken für die Zusendung! Damit nimmt es automatisch an der Abstimmung unserer Leser teil, die nach Weihnachten entscheiden, welches Foto sie am gelungensten finden. Unter den sechs am besten bewerteten Fotos verlosen wir dann tolle Preise. Zu gewinnen gibt es:
  • einen Satz H&R Sportfedern für ein auf den Gewinner zugelassenes Fahrzeug im Wert von 300 Euro
  • einen 100-Euro-Gutschein des Gartencenters Kremer in Altenhundem
  • ein Fahrsicherheitstraining im Verkehrssicherheitszentrum Olpe
  • einen 75-Euro-Gutschein von Möbel König in Attendorn-Röllecken
  • ein individuelles Portrait-Foto von dir und deinen Lieben bei Foto Gehrig in Altenhundem
  • ein 50-Euro-Gutschein vom Metten-Werksverkauf
Noch bis zum heutigen Freitag, 14. Dezember, könnt ihr uns eure Fotos schicken - danach ist Einsendeschluss, da unsere Postfächer überquillen vor lauter tollen weihnachtlich-winterlichen Fotos. Also: Ran an den Rechner und raus mit den Fotos an gewinnspiel@lokalplus.nrw – wir freuen uns auf eure Bilder!
Ein Artikel von Kerstin Sauer

Bildergalerie: Tür 14: Der Fretterbach im winterlichen Kleid