Nachrichten Schützenfest
Wenden, 08. Januar 2019

Winterfest der Schützenbruderschaft Wenden

Die amtierenden Majestäten der Schützenbruderschaft Wenden.
Die amtierenden Majestäten der Schützenbruderschaft Wenden.
Foto: privat
Wenden. Die Schützenbruderschaft St. Severinus Wenden richtet am Samstag, 19. Januar, das traditionelle Winterfest aus. Es findet ab 17 Uhr in der Aula der Konrad Adenauer Schule statt. Der Eintritt ist frei.

Neben den amtierenden Majestäten der Schützenbruderschaft, Kinderkönigspaar Josefine Wiese und Max Lorenz, Prinzenpaar Alicia und Phillip Schneider, Königspaar Friedegunde und Laurenz Menke sowie dem Kaiserpaar Andrea und Frank Johannes Kersting, werden auch die Jubelmajestäten der Schützenbruderschaft, das 25-jährige Jubelprinzenpaar Daniela und Thomas Schwarz, die 25-jährige Jubelkönigin Christa Grebe, das 40-jährige Jubelkönigspaar Gitta und Achim Welsch sowie der 50 jährige Jubelkönig Erwin Dornseifer erwartet.

Sie werden an diesem Tag ebenso Ehrengäste sein, wie viele andere Jubilare, die in einer kleinen Feierstunde zu Beginn des Abends geehrt werden. Neben einer Verlosung findet auch ein Programm statt, dass von der Theatergruppe und den Jungschützen der St. Severinus Schützenbruderschaft Wenden gestaltet wird.

Für das leibliche Wohl sorgen einmal mehr der MGV Wenden sowie die Freiwillige Feuerwehr Wenden.
(LP)

Bildergalerie: Winterfest der Schützenbruderschaft Wenden