Nachrichten Schützenfest
Wenden, 03. Februar 2017

Ehrungen und Tanzeinlagen

Tolle Stimmung bei der Winterfeier des Schützenvereins Heid

Feierten eine ausgelassenes Winterfeier: Die Majestäten aus Heid.
Feierten eine ausgelassenes Winterfeier: Die Majestäten aus Heid.
Foto: privat
Heid. Volles Haus, stolze und strahlende Majestäten und Gäste mit der festen Absicht es richtig krachen zu lassen: So hat sich das Dorfgemeinschaftshaus in Heid jetzt präsentiert. Der St.-Antonius-Schützenverein Heid hatte zur Winterfeier eingeladen.

Der Vorsitzende Tobias Halbe begrüßte die amtierenden Majestäten, Königspaar Christof und Martina Kaufmann, Kaiserpaar Oliver und Eva Gierse sowie das Jungschützenpaar Oliver Lips und Selina Wurm, sowie die zahlreichen Gäste.

Anschließend wurden, unter den Klängen des Musikvereins Heid, die anwesenden Vereinsjubilare Albert Alterauge für 60 Jahre und Udo Lichte für 25 Jahre mit Orden und Urkunde  geehrt.
Zwei Ehrungen standen während der Winterfeier an.
Unterhalten wurden die Besucher der Winterfeier u.a. durch Tanzeinlagen der „Antonius Dancers“ sowie Sketchen durch die Offiziersfrauen und einigen Offizieren.

Um sogenannte Sauerländer Flachgeschenke zu gewinnen, bestand die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen, in dem der Geldbetrag einer Flasche voll mit Geldmünzen geschätzt werden musste. Hier konnte sich Max Kaufmann, Sohn des amtierenden Königspaares, erfolgreich durchsetzen: Er hatte den Betrag bis auf 1 Cent genau geschätzt.

Nachdem der offizielle Teil beendet war, sorgte Marc Alterauge, auch bekannt als „DJ Ente“, für super Stimmung.
(LP)

Bildergalerie: Tolle Stimmung bei der Winterfeier des Schützenvereins Heid