Nachrichten Schützenfest
Wenden, 03.07.2021

Livestream, Feldgottesdienst und Gefallenenehrung

St. Antonius Schützenbruderschaft gestaltet alternatives Schützenfest

Im vergangenen Jahr erfreute sich der Feldgottesdienst am Schützenfestwochenende in Gerlingen großer Beliebtheit.
Im vergangenen Jahr erfreute sich der Feldgottesdienst am Schützenfestwochenende in Gerlingen großer Beliebtheit.
privat
Gerlingen. Am Sonntag,11. Juli wäre eigentlich der dritte Schützenfesttag in Gerlingen. Doch wie überall im Sauerland findet auch in Gerlingen in diesem Jahr coronabedingt kein Schützenfest statt.

Im vergangenen Jahr konnten die Gerlinger Schützen ein coronakonformes Hochamt auf dem Schützenplatz zelebrieren. „Das fand so großen Anklang, dass wir uns entschlossen haben, es dieses Jahr zu wiederholen“, so Holger Grebe, Oberleutnant der Kulturabteilung. Man wolle aber in diesem Jahr auch ein Zeichen setzen und habe daher das Gedenken an die Corona-Toten sowie den Dank an die vielen unsichtbaren Helden wie Pfleger, Krankenschwestern, Ärzte usw., in den Mittelpunkt des Feldgottesdienstes setzen wollen, so Grebe weiter.

Aus diesem Grund wird Werner Hesse aus Welschen-Ennest nach Gerlingen kommen. Im Gepäck wird er sein selbst gebautes Corona-Kreuz haben, das er durch den Kirchenmaler Frank Römhild hat gestalten lassen. „Wir möchten die Gerlinger und alle Gottesdienstteilnehmer zu einer kleinen Spende ermutigen“, meint dazu der erster Brudermeister Klaus Welter. Werner Hesse wird eine Spendenbox für das St.-Elisabeth-Hospiz in Lennestadt aufstellen.

Das um 9 Uhr beginnende Hochamt wird zudem festlich vom Musikverein Saßmicke begleitet und untermalt. Die eigentlich als Festmusik verpflichteten Musiker sind erst seit kurzem wieder zu Proben zusammen gekommen. Dennoch freut sich der Musikverein des Nachbardorfes bereits auf diesen Auftritt.

Gefallenenehrung nach dem Gottesdienst

Im Anschluss an die heilige Messe wird das Offizierskorps unter Leitung von Major Markus Dornseifer und Hauptmann Ansgar Bieker zum Pfarrer-Dornseiffer-Platz marschieren. Dort findet die Gefallenenehrung statt. Im Anschluss geht es zurück zum Schützenplatz, wo ein kleiner Frühschoppen mit registriertem Publikum stattfinden kann. Informationen dazu veröffentlichen die Schützen in Kürze auf dem Instagramkanal.

Livestream mit alten Fotos

In den sozialen Medien werden die Gerlinger am Schützenfestwochenende ebenfalls aktiv sein. Am Samstag, 10. Juli wird es einen Livestream über Microsoft Teams geben. Alle Gerlinger, aber auch Gäste von nah und fern sind aufgefordert bis zu fünf Fotos per E-Mail an die Gerlinger Schützen zu senden: „Wir suchen die persönlich schönsten Momente unserer Festbesucher aus den letzten 71 Jahren oder älter. Egal ob ein Handyshot oder ein eingescanntes (schwarz-weiß) Foto, egal ob von einem offizielle Anlass, aus dem Festzug heraus, vom Fahne hissen, ob vom Frühschoppen oder aus späten Nachtaktivitäten – alles ist möglich.“ formuliert es Markus Dornseifer, einer der Initiatoren einer vereinsinternen Marketinggruppe.


Es sollen so viele Fotos wie möglich zusammen kommen, die dann als unkommentierte Dia-Show live gestreamt werden. „Falls am Schützenfestsamstag Nachbarn, Freunde und Familien zu Hause ein kleines Ersatzfest feiern, können sie den Livestream nebenher laufen lassen“, so Dennis Burghaus aus der Marketinggruppe. „Und da freuen wir uns auch, wenn Gäste oder Musiker Bilder von ihrem Besuch bei uns beisteuern.“

Die Fotos sollten bis einschließlich Donnerstag, 8. Juli, per Mail an schuetzenfest2021@schuetzenbruderschaft-gerlingen.de gesendet werden. Als Antwort wird dann der Link für den Stream geschickt. Die Schützen weisen darüber hinaus auf den Instagram- und Facebook-Kanal hin. Dort werden in Zukunft, neben der Website, kurzfristigere Informationen zu finden sein.

(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Lisa Willmes - Ausbildung: Verwaltungsfachangestellte
Lisa Willmes
Ausbildung: Verwaltungsfachangestellte
Es war wieder soweit! ?

Hallo zusammen, 😊

auch in diesem Jahr hattem wir Azubis wieder die Ehre den Haupteingang des Kreishauses herzurichten. 🎁🕯 

Mit schönen Kugeln, vielen Lichterketten und guter Laune haben wir den Weihnachtsbaum erfolgre...

#weiterlesen
David Matthias Späth - Auszubildender Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
David Matthias Späth
Auszubildender Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
Herstellen einer Armatur

Da ich nun in meinem dritten Ausbildungsjahr bei der Firma Lindenschmidt bin, wird besonders die  Vorbereitung auf die praktische Prüfung thematisiert. Deshalb bin ich momentan in unserer Werkstatt und übe das Fertigstellen einer ...

#weiterlesen
Maximilian Stracke - Personalabteilung
Maximilian Stracke
Personalabteilung
The same procedure as every Year..!

Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche haben die alljährlichen schriftlichen Abschlussprüfungen der Bankkaufleute 👨‍💼👩‍💼 stattgefunden. Auch unsere Azubis des dritten Ausbildungsjahres haben in den letzten Wochen vie...

#weiterlesen

Bildergalerie: St. Antonius Schützenbruderschaft gestaltet alternatives Schützenfest