Nachrichten Schützenfest
Wenden, 19. Juni 2017

Nachfolger von Dennis Grebe und Marcel Schönauer gesucht

Schönau-Altenwenden feiert drei Tage lang Schützenfest

Die aktuellen Majestäten: Königspaar Dennis Grebe und Selina Hees sowie das Jungschützenkönigspaar Marcel Schönauer und Laura Quast.
Die aktuellen Majestäten: Königspaar Dennis Grebe und Selina Hees sowie das Jungschützenkönigspaar Marcel Schönauer und Laura Quast.
Foto: privat
Schönau-Altenwenden. Der St. Elisabeth-Schützenverein Schönau-Altenwenden feiert von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. Juni, sein 98. Schützenfest. Das Hochfest beginnt am Freitag. Dann ermitteln die Schützen an der Vogelstange ihren neuen König, den Nachfolger von Dennis Grebe.

Die Schützen treffen sich bereits am Freitag um 16.30 Uhr am Vereinslokal, um anschließend die Majestäten abzuholen: Das Königspaar Dennis Grebe mit seiner Königin Selina Hees sowie das Jungschützenkönigspaar Marcel Schönauer und Laura Quast.

Um 17.45 Uhr gedenken die Schützen am Ehrenmal der Gefallenen. Danach folgt ab 18.15 Uhr das erste Highlight des Wochenendes: das Vogelschießen, gefolgt von der Königsproklamation.
Freute sich im vergangenen Jahr an der Vogelstange: das amtierende Königspaar Dennis Grebe und Selina Hees.
Der Samstag beginnt mit einem weiteren Höhepunkt an diesem Schützenwochenende: dem großen Festzug. Um 15 Uhr treten die Schützen bereits an, um ab 15.15 Uhr die neuen Majestäten samt Hofstatt abzuholen. 

Anschließend dreht sich im Festzelt beim Kindertanz (17 Uhr) alles um die jüngsten Festbesucher, bevor sich dann die Majestäten und Festgäste zur Königspolonaise (18 Uhr) auf der Tanzfläche versammeln.  Tanzmusik von Lyra Altenhof Dann können die neuen Majestäten gemeinsam mit dem Hofstaat ihre Regentschaft feiern. Hier sorgt die Tanzband des Musikvereins Lyra Altenhof für den passenden Sound und beste Stimmung (Beginn: 21.45 Uhr). Der Verein unterhält die Besucher an allen Tagen mit Festmusik.

Der Schützenfestsonntag startet mit dem Schützenhochamt, das in der St. Elisabeth-Kirche mit einer Messe ab 9 Uhr gefeiert wird. Im Anschluss beginnt der traditionelle Frühschoppen mit den Jubilarehrungen.
Ehrungen
Jubelkönige:
  • 25 Jahre: Hans Ulrich Schneider mit seiner Königin Hannelore
  • 40 Jahre: Friedhelm Frohnenberg
Jungschützenjubelkönige:
  • 25 Jahre: Stefan Bauer mit seiner Königin Christina Luther
  • 40 Jahre: Otto Frohnenberg
  • Auch den bereits verstorbenen Jubelkönigen Paul Frohnenberg (50 Jahre) sowie Hugo Kersting (60 Jahre) wird an dieser Stelle gedacht.
Langjährige Mitglieder:
  • 25 Jahre Mitgliedschaft: Andre Arenz, Christoph Breuer, Thomas Förderer, Raimund Gipperich, Wolfgang Illguth, Rüdiger Kosakowski, Jürgen Scherer, Ingo Schrage, Timo Nöll, Frank Stahl, Manfred Stahl sowie Andreas Tump
  • 40 Jahre Mitgliedschaft: Ulrich Grebe, Günther Koch, Franz-Josef Quast, Andreas Wurm (In der Dalle), Andreas Wurm (St. Elisabethstraße) sowie Günther Wurm
  • 50 Jahre Mitgliedschaft: Peter Kersting und Joachim Wurm
  • 60 Jahre Mitgliedschaft: Hugo Jung, Antonius Kruse und Reinhold Klein
Schützenkönig von 1967: Paul Frohneberg
Schützenkönig von 1957: Hugo Kersting
(LP)

Bildergalerie: Schönau-Altenwenden feiert drei Tage lang Schützenfest