Nachrichten Schützenfest
Olpe, 12. September 2017

Schießen an 13 Vogelstangen

Schützenfest-Rückblick 2017: Alle Königspaare der Stadt Olpe

Schützenfest-Rückblick 2017: Alle Königspaare der Stadt Olpe
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. In Neger wurde die Schützenfestsaison in Olpe eröffnet und der erste Vogel aus dem Kugelfang geholt. Insgesamt 13 Vereine ermittelten und feierten von Mitte Mai bis Ende August ihre neuen Regenten. Bei LokalPlus gibt es nochmal alle Königspaare in der Übersicht:

Neger
Der neue Regent in Neger ist Frank Wolfschläger mit Ehefrau Sabine aus Oberneger.
Thieringhausen
Mit Dominik Arens hat Thieringhausen einen neuen Schützenkönig. 115 Schuss brauchte es, bis er Ramona Middel seine Königin nennen konnte.
Dahl-Fridriechsthal
Thorsten und Manuela Hilkenbach sind das neue Königspaar in Dahl-Friedrichsthal: Mit dem 66. Schuss holte Hilkenbach den hölzernen Aar aus dem Kugelfang.
Altenkleusheim
Nach einem langen Schießen holte Georg Schulte den Holzvogel mit dem 196. Schuss von der Stange und sicherte sich so den Titel des Schützenkönigs. Zu seiner Königin erkor er Tanja Huckestein.
Lütringhausen
Thorsten und Regina Dettmer sind die neuen Majestäten in Lütringhausen. 208 Schuss brauchte es, bis der hölzerne Vogel von der Stange fiel.
Rhode
Karl-Ulrich Vogt regiert gemeinsam mit seiner Ehefrau Bianka die Schützen des Heimatschutzvereins St. Hubertus Rhode. Schon nach 30 Schuss war das Vogelschießen beendet.
Neuenkleusheim
Dr. Michael Heite konnte sich am Gewehr gegen die Konkurrenz durchsetzen und sich nach dem 69. Schuss als neue Majestät feiern lassen - zusammen mit seiner Frau Konny.
Olpe

Rainer Brüser hat im Dauerregen auf dem Olper Ümmerich den Königsvogel abgeschossen - mit dem 138. Schuss machte er dem hölzernen Aar den Garaus und regiert fortan mit Dorothee Sternberg.
Sondern
 
In Sondern regieren nun Florian Rawe und Lena Damm. Nach dem 163. Schuss war das Vogelschießen für Rawe entschieden.
Rüblinghausen

Georgis Kantzos regiert mit Ehefrau Svenja, die beiden Kinder Bernd und Evangelos freuen sich mit ihnen. Der 120. Schuss brachte den hölzernen Aar zu Fall.
Rehringhausen
Ein Pauker ist nach 214 Schuss König: Christoph Scheppe hat in Rehringhausen den Königsvogel abgeschossen und regiert nun mit Ehefrau Veronika an seiner Seite die St. Josefs-Schützen.
Saßmicke
Lars Bremecker erzielte mit dem 37. Schuss den entscheidenden Treffer und sichert sich somit die Königswürde. Zusammen mit seiner Frau Alexandra regiert er nun die St.-Johannes-Schützen. Mit ihnen freuten sich die beiden Töchter Alea und Laurina.
Oberveischede
Mit dem 127. Schuss holte Carsten Walter den Vogel aus dem Kugelfang und regiert fortan die Oberveischeder Schützen. An seiner Seite regiert Christina Bäcker.
Ein Artikel von Celine Kebben

Bildergalerie: Schützenfest-Rückblick 2017: Alle Königspaare der Stadt Olpe