Nachrichten Schützenfest
Olpe, 06. Mai 2019

Heimatschutzverein lädt ein

Schützenfest Neger startet mit der „Nacht im Negertal“

Jubel unter der Vogelstange im vergangenen Jahr: Marcel Kühr hatte sich gerade zum neuen König geschossen.
Jubel unter der Vogelstange im vergangenen Jahr: Marcel Kühr hatte sich gerade zum neuen König geschossen.
Foto: Nils Dinkel
Neger. Die „Nacht im Negertal“ eröffnet am Freitag, 10. Mai, wieder das Schützenfest des Heimatschutzvereins Neger.
Die Live-Band „PN8“, neuste Hits und eine atemberaubende Licht- und Lasershow sind ebenso am Start wie auch Rock- und Popklassiker, die jedes Herz höher schlagen lassen. Das Wohlfühlangebot bei der Nacht im Negertal enthält neben den herkömmlichen Getränken des Sauerlandes auch eine große Auswahl an Longdrinks und Cocktails sowie ein grundlagenschaffendes Imbissangebot.
Der Einlass ist bereits ab 19.30 Uhr. Karten können im Vorverkauf für 8,50 Euro erworben werden.

Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Mai, folgt dann das traditionelle Schützenfest in Neger. Dazu lädt der Heimatschutzverein Neger alle Schützenfestbegeisterte ins Festzelt in Unterneger ein.

Am Samstag beginnt der Tag mit dem Antreten um 15 Uhr. Bis 17 Uhr bleibt den Schützenbrüdern Zeit, sich Willenskraft und Treffsicherheit anzueignen, um den bis dahin noch amtierenden König Marcel Kühr als Nachfolger ablösen zu können.
Das noch amtierende Königspaar Marcel Kühr und Hanna Kaiser.
Direkt im Anschluss finden die Proklamation des neuen Königs und die Ehrungen für die langjährigen Mitglieder ab ca. 18.30 Uhr statt. Musikzug Ennest spielt auf Der Sonntag beginnt um 9 Uhr mit dem Schützenhochamt und der Gefallenenehrung. Direkt im Anschluss erschallen zunächst die anspruchsvollen Konzertmusikstücke des Musikzuges Ennest und ihrem Dirigenten Ingo Samp durchs Negertal, bis dann die Stimmungsmusik das ganze Zelt zum Mitsingen und Mitfeiern einlädt.

Nachmittags ab 15.30 Uhr findet der Festzug mit allen Majestäten und dem gesamten Hofstaat unter musikalischer Begleitung des Musikzuges Ennest und des Tambourcorps Helden statt. Tanzmusik „Nachtschicht" Beste Live-Musik wird sowohl Samstag- als auch Sonntagabend mit der Tanzmusik „Nachtschicht" des Musikzuges Ennest angeboten. Ein freier Eintritt sowie Longdrinks und Cocktails aus der Cocktailbar machen auch den Samstagabend zu einem attraktiven Angebot für alle Feierbegeisterten.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Julian Feldmann - Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Julian Feldmann
Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Steuergeheimnis kurz erklärt

Unter dem Wort Steuergeheimnis 🤫 kann sich bestimmt nicht jeder etwas vorstellen, deshalb möchte unser Auszubildender Kevin Martaler euch im heutigen Beitrag etwas aufklären:

 

Was bedeutet “Steuergeheimnis&...

#weiterlesen
Lisann Solbach - Auszubildende
Lisann Solbach
Auszubildende
Abschlussprüfungen - Check!

Endlich geschafft! ✅

Wir haben nun die schriftlichen Abschlussprüfungen hinter uns und warten gespannt auf unsere Ergebnisse. 🙈

Unser letzter Schulblock war nochmal ziemlich anstrengend, aber wir hoffen, das ganze Lernen&...

#weiterlesen
Josefa Valperz - Auszubildende Industriekauffrau
Josefa Valperz
Auszubildende Industriekauffrau
Burger für BRUSE!

Hallo zusammen,

da leider aufgrund der Pandemie unsere Weihnachtsfeier ein weiteres Mal ausfallen muss, wurde auf unseren Hof der mobile Food-Truck von "Boerger & Friends" bestellt. 🍔

Jeder Mitarbeiter konnte sich im Vo...

#weiterlesen

Bildergalerie: Schützenfest Neger startet mit der „Nacht im Negertal“