Nachrichten Schützenfest
Olpe, 11. Januar 2017

Schützenball der Olper St. Sebastianus-Schützen

Stephan Neuhaus und Nicole Menne ziehen als Königspaar zusammen mit dem Schützenvorstand feierlich in die Halle ein und eröffnen damit den Ball.
Stephan Neuhaus und Nicole Menne ziehen als Königspaar zusammen mit dem Schützenvorstand feierlich in die Halle ein und eröffnen damit den Ball.
Foto: Sven Prillwitz
Olpe. In der Stadthalle findet am kommenden Samstag, 14. Januar, der Schützenball der St. Sebastianus-Schützen statt. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Mit dem Einzug des Vorstands und des amtierenden Königspaares Stephan Neuhaus und Nicole Menne wird der Ball eröffnet. Anschließend greift der Musikverein Rhode, der in drei Blöcken unter Leitung von Robert Heite für die musikalische Gestaltung des offiziellen Teils zuständig ist, erstmals zu den Instrumenten. Zwischendurch ergreifen Major Peter Liese und Schützenkönig Stephan Neuhaus das Wort. 

Der offizielle Teil des Schützenballs endet mit Polonaise und Walzer. Danach tritt die Band „Taktlos“, die sich aus Musikern des Musikvereins Rhode zusammensetzt und Hits aus Rock- und Popmusik covert, in der Stadthalle auf.

Bildergalerie: Schützenball der Olper St. Sebastianus-Schützen