Nachrichten Schützenfest
Olpe, 30. April 2017

Rückblick 2016: Die Schützenkönige aus Olpe

Dem ersten Aar geht es in Olpe in Neger an den Kragen. Den Abschluss finden die Olper in Oberveischede.
Dem ersten Aar geht es in Olpe in Neger an den Kragen. Den Abschluss finden die Olper in Oberveischede.
Symbolfoto: Nils Dinkel
Olpe. In Kürze beginnt im Kreis Olpe die neue Schützenfest-Saison. Als Einstimmung auf die Wettkämpfe an den Vogelstangen führt LokalPlus alle amtierenden Schützenkönige aus Olpe auf. Infos zu den jeweiligen Regenten lassen sich per Fingerdruck bzw. Mausklick auf das jeweilige Foto abrufen.

Der Startschuss der diesjährigen Schützenfest-Saison fällt vom 12. bis 14. Mai in Neger. Das letzte Schützenfest wird vom 25. bis 27. August in Oberveischede gefeiert.
Mit dem 108. Schuss holte André Wolfschläger den Vogel in der Ortschaft Neger aus dem Kugelfang. Er regiert mit Lebensgefährtin Victoria Köhler.
Es war der insgesamt 94. Schuss auf das Wappentier, mit dem Dr. Sebastian Schröder erfolgreich an der Vogelstange in Thieringhausen war. Er machte Freundin Claudia Schlösser zur Königin.
Der Würdenträger in Dahl-Friedrichsthal ist Uwe Schneider. 161 Schüsse feuerten die Schützenbrüder ab. Schneider regiert mit Christa Schneider.
In Altenkleusheim setzte sich Sebastian Picker die Krone auf. Er regiert gemeinsam mit Ehefrau Katja. Mit dem 164. Schuss war Picker erfolgreich.
Das Königspaar von Lütringhausen: Jens Hahn und Ehefrau Dorothee. Nach 154 Schüssen hielt es den Aar nicht mehr im Kugelfang.
Rhode: 39 Schüsse in 20 Minuten - Stefan Neuhaus sicherte sich die Königswürde. Zur Königin wählte er Alexandra Neuhaus.
Lucas Dittmann setzte sich in Neuenkleusheim die Krone auf. Nach dem erfolgreichen 65. Schuss wählte er Ehefrau Tina zur Königin.
Auch in der Kreisstadt wurde geschossen: Stephan Neuhaus war erfolgreich an der Vogelstange. Gemeinsam mit Nicole Menne konnte er sich nach dem 86. Schuss feiern lassen.
Steffen Struck regiert die Schützen in Sondern. Mit dem 57. Schuss holte der den Vogel aus dem Kugelfang. An seiner Seite: Ehefrau Mareike.
Dietmar Moess regiert Rüblinghausen. Er setzte sich mit dem 176. Schuss durch. Zur Königin wählte er Susanne Moess.
Rehringhausen fand mit Hans-Peter Dettmer einen neuen König. 257 Schüsse feuerten die Schützen in 90 Minuten ab. Zur Königin erkor er Ehefrau Martina.
König Bernd Lütticke und Gattin Daniela führen das Schützenvolk in Saßmicke an. Mit dem 116. Schuss war der Altliga-Fußballer erfolgreich.
Beim Schützenfest in Oberveischede war Thomas Heuel erfolgreich. Er hatte mit der 120. Kugel alles klar gemacht. Als Schützenkönigin an seiner Seite: Ehefrau Melanie.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Rückblick 2016: Die Schützenkönige aus Olpe