Nachrichten Schützenfest
Olpe, 03. August 2019

Jungschützenkönig: Philipp Quast

Familie Rademacher regiert in Rüblinghausen - und der Königssohn strahlt

Königsfamilie Rademacher freut sich: Ein Jahr lang regieren Bernd, Sandra und Lucas Rademacher die Rüblinghauser Schützen.
Königsfamilie Rademacher freut sich: Ein Jahr lang regieren Bernd, Sandra und Lucas Rademacher die Rüblinghauser Schützen.
Foto: Thomas Fiebiger
Rüblinghausen. Die St.-Matthäus-Schützen Rüblinghausen feiern ihre neuen Könige: Seit Samstag, 3. August, regiert Bernd Rademacher das Schützenvolk. Bereits am Freitag, 2. August, schoss sich Philipp Quast zum Jungschützenkönig.

Nicht nur König Bernd Rademacher und seine Königin Sandra strahlten, als der Vogel nach nur 42 Schuss gen Boden segelte: Vor allem ihr Sohn Lucas (8) war vor Freude außer sich und fragte, ob das ein Traum sei.

Ist es nicht: Im ersten Versuch hatte sich der 35-jährige Bernd Rademacher, Groß- und Außenhandelskaufmann bei Bauking, gegen seine Mitstreiter Joachim Kleine und Frank Schmette durchgesetzt. Rademacher ist Kassierer im Schützenverein und guckt in seiner Freizeit gerne Fußball. Mit ihm freute sich die Korporalschaft Drift – und seine Frau Sandra, die die Rüblinghauser Schützen jetzt ein Jahr lang mit ihrem König regiert. In eine Jubilar-Reihe hatte sich bereits am Freitag der neue Jungschützenkönig eingereiht: Der Opa regierte vor 50 Jahren in Rüblinghausen, der Papa vor 25 Jahren – und jetzt ist Philipp Quast Jungschützenkönig der St.-Matthäus-Schützen. Mit dem 78. Schuss ließ er seine Mitstreiter Tom Ackerschott und Luca Reiss im Regen stehen und holte die Reste des Königsvogels aus dem Kugelfang.

Der 22-Jährige ist Zerspanungsmechaniker, spielt in seiner Freizeit in der zweiten Mannschaft des VfR Rüblinghausen und ist außerdem Jungschützensprecher. Zu seiner Königin wählte Philipp Quast die 21-jährige Sophia Bock aus Bleche.
Die Jubilare:
Jubelkönige
  • 25 Jahre: Harald und Britta Quast
  • 40 Jahre: Erika Hohleweg
  • 60 Jahre: Christel Stupperich
Mitgliedschaft:
  • 40 Jahre: Markus Bröcher, Edgar Hoffmann, H.-Dieter Kotz, Walter Rademacher, Georg Scheele, Lothar Schmidt, Matthias Weber
  • 50 Jahre: Reinhard Berg, Karl Josef Halbe, Siegfried Michels, Ulrich Taube, Georg Titze
  • 60 Jahre: Klaus Harnischmacher, Winfried Heuel, Alfons Klein, Werner Schledorn
  • 70 Jahre: Alois Adler, Walter Döppeler, Dieter Hebbecker, Aloys Hohleweg, Herbert Kemper
  • 75 Jahre: Wolfgang Gummersbach, Fritz Hammann
Orden für Verdienste:
Lt. Johannes Stahl
Ein Artikel von Thomas Fiebiger und Kerstin Sauer

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
CNC-Neuzugänge für unsere Maschinentechnik

Seit letzter Woche freuen wir uns auf fünf neue FPS 420M-NC Maschinen, die vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) gefördert wurden. ✅

 

Heutzutage ist in fast jedem Ausbildungsberuf digitales Wissen gefragt. V...

#weiterlesen
Maximilian Stracke - Personalabteilung
Maximilian Stracke
Personalabteilung
#Videochallenge: Klappe die 13.

Hallo zusammen,

vielen Dank Christina 👍 für Lisas Nominierung. Gerne erzählt sie euch, welche praktische Funktion sie bei der Sparkasse kennengelernt hat, die ihr bei sämtlichen Freizeitaktivitäten 😎 zu Gute...

#weiterlesen
Jonas Quast - Auszubildender
Jonas Quast
Auszubildender
SocialMedia kann kommen - Wir machen die Volksbank zukunftsfähig

Seit nun circa einem Monat treffen wir Auszubildenden uns regelmäßig, um das Thema SocialMedia und das generelle Auftreten unserer Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG im Internet aufzubauen 🤳. Dabei arbeiten wir in enger Zusammenarbeit ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Familie Rademacher regiert in Rüblinghausen - und der Königssohn strahlt