Nachrichten Schützenfest
Olpe, 06. Juli 2019

König Michael Tautz

Er kam, sah – und holte den Rhoder Schützenvogel aus dem Kugelfang

Die Rhoder Schützen freuen sich über ihr neues Königspaar: Michael und Gudrun Tautz.
Die Rhoder Schützen freuen sich über ihr neues Königspaar: Michael und Gudrun Tautz.
Foto: Thomas Fiebiger
Rhode. Jahrelang hatte er den Plan, den Rhoder Königsvogel ins Visier zu nehmen. Doch immer wieder kam ihm etwas dazwischen. Bis jetzt: Michael Tautz schritt zur Vogelstange, zielte – und fegte den hölzernen Aar mit dem 93. Schuss aus seinem Kugelfang.

Die Stimmung beim Heimatschutzverein St. Hubertus Rhode war bestens, als die Schützen am Samstag, 6. Juli, ihre neuen Regenten ermittelten.

Und sie wurde noch besser, als Michael Tautz (50), Bereichsleiter Firmenkunden und Baufinanzierung bei der Volksbank, sich gegen Sebastian Hahn und Tobias Halbe durchsetzte und die Reste des Vogels erlegte. „Tautzi, Tautzi, Tautzi“ schallte es an der Theke, als das Schützenvolk ihren neuen König hochleben ließ.

An der Seite von Michael Tautz regiert seine Frau Gudrun. Die Familie komplettiert Sohn Leon. Der neue König zählt den Rhoder Carnevals Club, Fahrrad fahren und Schach zu seinen Hobbys. Neuer König der Rhoder Jungschützen ist der 18-jährige Simon Döppeler, Sohn des 1. Vorsitzenden und Majors Klaus Döppeler. Sein Plan war aufgegangen: Er hatte den Königsvogel mit dem festen Ziel, Jungschützenkönig zu werden, ins Visier genommen.

Mit dem 111. Schuss setzte sich Simon Döppeler, der im August eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei Fenster Hoffmann beginnt, gegen Lennard Jäger, Leon Tautz, Tobias Halbe, Simon Halbe und Henri Schulze durch. Zur Jungschützenkönigin erwählte er Lea Hachenberg (18).
Ein Artikel von Thomas Fiebiger und Kerstin Sauer

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Fahrsicherheitstraining 2019

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Um sicher im Straßenverkehr unterwegs zu sein, haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit jedes zweite Jahr an einem Fahrsicherheitstraining für das Führen eines PKW...

#weiterlesen
Timo Arens - Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Timo Arens
Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Abgeschlossene Ausbildung!

Jannick Tillmann erzählt euch heute, was er in seiner Ausbildungszeit erlebte und was ihn in Zukunft bei GEDIA erwartet.

Nach drei ereignisreichen Jahren habe ich, gemeinsam mit neun weiteren Azubis, meine Ausbildung erfolgreich best...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
#Karriere: Von der Ausbildung zur Bereichsleitung

Was passiert eigentlich nach der Ausbildung? Wir haben mal nachgefragt. Lisa hat ihre Ausbildung bei BEULCO gemacht und leitet seit Anfang des Jahres den Geschäftsbereich Industries. Wir finden: ganz schön viel erreicht.

Welche Ausbi...

#weiterlesen

Bildergalerie: Er kam, sah – und holte den Rhoder Schützenvogel aus dem Kugelfang