Nachrichten Schützenfest
Lennestadt, Lennestadt-Meggen, 3. September 2016

Ingo Hammerschmidt regiert die Schützen / Jubel bei Fabian Laukant

Schieß-Marathon an der Meggener Vogelstange

Meggens neue Regenten: (v.l.) Jungschützenpaar Fabian Laukant und Tatjana Weber sowie das Königspaar Ingo Hammerschmidt und Sophia Hussain.
Meggens neue Regenten: (v.l.) Jungschützenpaar Fabian Laukant und Tatjana Weber sowie das Königspaar Ingo Hammerschmidt und Sophia Hussain.
Fotos: Kerstin Sauer
Ingo Hammerschmidt regiert Meggen. Der 41-jährige Zimmermann holte mit dem 135. Schuss den Vogel von der Stange. Damit endete ein wahrer Schießmarathon, denn sowohl die Jungschützen als auch die Schützen hatten ihre Königsvögel jeweils knapp zwei Stunden lang unter Beschuss genommen.

Es wurde immer stiller unter der Meggener Vogelstange. Während sich Ingo Hammerschmidt, Christian Arens und Karsten Thielmann an der Flinte abwechselten, blickten hunderte Besucher gespannt in den Kugelfang: Die rechte Hälfte des Vogels war fast noch komplett, während die linke Seite völlig durchlöchert war. Plötzlich fiel das Federvieh - und Ingo Hammerschmidt starrte einige Sekunden fassungslos auf den leeren Kugelfang, bevor sich ein Strahlen auf seinem Gesicht ausbreitete. "Träume ich das alles nur", hörte man ihn mehrfach sagen, als Freunde, Bekannte und Vorstandskollegen des Hauptmanns ihn in die Arme nahmen.

"Platz machen für die Königin", hieß es plötzlich - und Sophia Hussain kämpfte sich durch die Menschenmenge, um ihrem König zu gratulieren. Die 33-jährige Kriminaloberkommissarin regiert an der Seite von Ingo Hammerschmidt. Großes Hobby des neuen Königs ist natürlich der Schützenverein - seine Königin ist Sängerin der Band „Sound Transfer“.

Den Apfel traf Karsten Thielmann, das Zepter Holger Clemens - wer die Krone traf, konnte in dem Trubel niemand mehr genau sagen.Fabian Laukant ist JungschützenkönigNicht weniger spannend ging es bei den Jungschützen zu. Mit dem 130. Schuss holte der 18-jährige Fabian Laukant, der eine Ausbildung zum Industriemechaniker bei Muhr und Bender absolviert, den Vogel von der Stange. Mitbewerber waren Marius Drees und Maximilian Weber. Königin ist Tatjana Weber (16 Jahre). Beide sind im Tambourcorps Meggen aktiv – daher war der Jubel bei den Musikern natürlich groß, als der Vogel fiel. Prompt griffen sie zu ihren Instrumenten und spielten ihrem Königspaar ein Ständchen - regiert vom neuen Regenten höchstpersönlich.
Ein Artikel von Kerstin Sauer

Bildergalerie: Schieß-Marathon an der Meggener Vogelstange