Nachrichten Schützenfest
Lennestadt, Lennestadt-Altenhundem, 11. Juli, 2016

Heike und Wolfgang Köster regieren Schützenbrüder

Nachfolger nach nur einer Stunde gefunden

Die Königskette wurde ihm direkt umgehangen: Wolfgang Köster ist neuer König in Altenhundem.
Die Königskette wurde ihm direkt umgehangen: Wolfgang Köster ist neuer König in Altenhundem.
Fotos: Nils Dinkel
Die Altenhundemer Schützen suchten am Montagmorgen, 11. Juli, einen Nachfolger für das Königspaar Andreas und Carmen Eickelmann. Nach nur einer Stunde des erbitterten Kampfes um die Königswürde stand Wolfgang Köster um 10.45 Uhr Ortszeit als neuer Regent fest.

78 Schuss hielt es der Aar im Kugelfang aus, bis Köster ihn mit dem finalen 79. Schuss zu Boden brachte. Köster (51), der im Verein als Beisitzer im Vorstand und Chef im Bauauschuss ist, regiert mit Ehefrau Heike (47). Er setzte sich in einem spannenden Kampf gegen Andreas Horn, Christian Sommerfeld und Philip Joswiak durch. Im Kampf um die Insignien war auch König Köster vorn dabei und sicherte sich Apfel und Zepter. Die Krone schoss Philipp Schneider. Köster ist Mitglied der zweiten Korporalschaft. Zu seinen Hobbys zählt er Ski- und Radfahren. Köster ist selbstständiger Elektromeister und -techniker. Bereits in den vergangenen Jahren hatte er jeweils vergeblich auf den Vogel gehalten. Das Ende der "Durststrecke" bejubelte er ausgelassen mit seiner Frau Heike.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Nachfolger nach nur einer Stunde gefunden