Nachrichten Schützenfest
Lennestadt, 31. Oktober 2017

Jungschützen Oedingen bilden eigenen Vorstand

Der neue Oedinger Jungschützenvorstand: Zugführer Maik Padberg, Fahnenoffizier Adrian Bödefeld, Fahnenoffizier Jonas Schmidt, Kassierer/Schriftführer Marco Schmidt und Jugendsprecher Nicolas Linn.
Der neue Oedinger Jungschützenvorstand: Zugführer Maik Padberg, Fahnenoffizier Adrian Bödefeld, Fahnenoffizier Jonas Schmidt, Kassierer/Schriftführer Marco Schmidt und Jugendsprecher Nicolas Linn.
Foto: privat
Oedingen. Der 29. Oktober wird als historischer Termin in die Geschichte der St. Burchard Schützenbruderschaft Oedingen eingehen: Am Sonntag nämlich wurde erstmals ein interner Jungschützenvorstand gewählt, mit der die Organisation der vielen Aktivitäten des Nachwuchses neu strukturiert und auf mehrere Schultern verteilt werden soll.

Zunächst musste turnusmäßig der Jugendsprecher, der auch Sitz im Vorstand der Bruderschaft hat, neu gewählt werden. Nicolas Linn, bisheriger Amtsinhaber, stellte sich erneut zur Wahl und wurde einstimmig wiedergewählt. Zu neuen Fahnenoffizieren wurden Jonas Schmidt und Adrian Bödefeld gewählt. Das neue Amt des Kassierers und Schriftführers fällt in eine Hand und wird fortan von Marco Schmidt ausgeführt. Zudem bleibt Maik Padberg Zugführer der Jungschützen. Dieses Quintett bildet ab sofort den Vorstand der Jungschützen.

„Der neue Jungschützenvorstand soll in regelmäßigen Abständen zusammenkommen, um über aktuelle Geschehnisse und Aktivitäten der Jungschützen zu beraten. Auch die „Ideenfindung für weitere Aktivitäten, um die Mitgliedschaft im Jungschützenzug noch attraktiver zu gestalten, wird somit erheblich erleichtert“, kündigte Padberg an. Der Zugführer der Jungschützen freut sich auf eine „intensive Zusammenarbeit“ und betonte: „Wir haben jetzt ein Gremium aus sehr engagierten Jungschützen, welches den Zug auch nach außen hin repräsentieren wird.“

Auch der Major der Bruderschaft, Christof Padberg, und der 1. Vorsitzende Tim Bergsieker waren bei der Versammlung anwesend. Beide begrüßten die neue Organisation im Nachwuchsbereich.
(LP)

Bildergalerie: Jungschützen Oedingen bilden eigenen Vorstand