Nachrichten Schützenfest
Lennestadt, 20. Oktober 2016

St. Burchard-Schützen rechnen mit 700 Personen

Ball zum Finale

Das amtierende Oedinger Königspaar Thomas und Carola Kroll freut sich darauf, noch einmal mit den Lennestädter Schützen zu feiern.
Das amtierende Oedinger Königspaar Thomas und Carola Kroll freut sich darauf, noch einmal mit den Lennestädter Schützen zu feiern.
Foto: Michelle Kalaz
Lennestadt. Am Samstag, 29. Oktober geben sich die Schützen der Stadt Lennestadt in Oedingen die Klinke in die Hand. Die Schützenbruderschaft St. Burchard 1844 ist in diesem Jahr Ausrichter des jährlich stattfindenden Schützenballs der Stadt Lennestadt. Erwartet werden die Majestäten sämtlicher Vereine in festlicher Abendgarderobe. Insgesamt rechnet die Bruderschaft mit ca. 700 Schützen, alle Vereine haben ihre Teilnahme zugesagt.
Mit dem traditionellen Stadtschützenball beenden die Schützen der Stadt Lennestadt mittlerweile seit zwölf Jahren in festlichen Rahmen die jährliche Schützenfest-Saison. Die Besucher erwartet eine große Ballnacht, die zunächst durch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Oedingen eröffnet und musikalisch umrahmt wird. Im Anschluss an die festliche Eröffnung, den Einzug und die Vorstellung der einzelnen Vereine und Majestäten der Stadt darf zu den Klängen der Tanzbesetzung des Musikzuges Oedingen namens „Nachschlag" getanzt und gefeiert werden.

Die Oedinger Schützenbrüder sind herzlich eingeladen, in Schützenkleidung (weiße Hose, dunkles Jacket und Schützenhut) teilzunehmen und mitzufeiern. Auch die Partnerinnen sind herzlich eingeladen, in angemessener Abendgarderobe am Schützenball teilzunehmen. Die Schützenbruderschaft Oedingen freut sich auf zahlreiche Gäste und eine lange und fröhliche Ballnacht.

Das Programm
  • 18.30 Uhr: Beginn
  • 19.00 Uhr: Begrüßung der Gäste durch den 1. Vorsitzenden Tim Bergsieker; anschließend Einzug und Vorstellung der Majestäten der Stadt Lennestadt
  • ca. 21.00 Uhr: Große Ballnacht in der Schützenhalle mit dem Musikzug Oedingen und der Tanzbesetzung "Nachschlag"
Die Schützenbruderschaft bedankt sich bei folgenden Vereinen für die freundliche Unterstützung am Veranstaltungsabend: Freiwillige Feuerwehr Oedingen, Musikzug Oedingen, VDK, Sportverein Blau Weiß Oedingen, WKKV.
(LP)

Bildergalerie: Ball zum Finale