Nachrichten Schützenfest
Kirchhundem, 19. Juni 2019

Veranstaltungstage neu organisiert

St. Sebastian-Schützenverein Albaum feiert erstmals drei Tage

In Albaum werden dieses Jahr drei Tage Schützenfest zelebriert.
In Albaum werden dieses Jahr drei Tage Schützenfest zelebriert.
Foto: Saskia Patt
Albaum. Die Schützenfestsaison ist schon seit Wochen im vollen Gange. Das traditionsreiche Fest wird am Wochenende vom 28. bis 30. Juni auch in Albaum gefeiert. Der überarbeitete Terminplan der St. Sebastian-Schützen enthält erstmals drei Schützenfesttage.

Der Freitag steht dabei im Zeichen des Kinderschützenfestes und endet im Anschluss in einem erstmalig organisierten Seniorennachmittag. Der Höhepunkt findet ab 16 Uhr mit dem Kinderschützenkönigsschießen statt, zu dem alle Jungen und Mädchen eingeladen werden.

Los geht es am Schützenfest-Freitag um 15.30 Uhr. Das dortige Antreten am Vereinslokal wird fortgesetzt mit dem Abmarsch zur Schützenhalle um 15.45 Uhr. Den letzten Programmpunkt bildet der Kindertanz um 18 Uhr. Um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen, gibt es Kaffee und Kuchen, Eis sowie Köstlichkeiten aus der Pommesbude. Schützenfestsamstag mit zwei SchießenBereits um 10.30 Uhr wird am Samstag, 29. Juni, am Vereinslokal angetreten, um eine Viertelstunde später gemeinsam den Abmarsch zur Schützenmesse anzutreten. Die Schützenmesse findet um 11 Uhr statt und beinhaltet anschließend eine Gefallenenehrung.


Im Anschluss folgt der Abmarsch zur Schützenhalle gegen 12.15 Uhr. Ab 13 Uhr können sich die Festtagsbesucher auf das Jungschützen-Königsschießen und darauffolgend auf das Königsschießen freuen.

Nachdem die ermittelten Könige gefeiert wurden, erfolgt die Königsproklamation, ehe es mit einem Spätschoppen in die Abendstunden geht. Der finale Punkt am Samstagabend ist der Fahnenausmarsch um 20 Uhr. Festzug durch Albaum am SonntagDer neu organisierte dritte und letzte Schützenfesttag ist der Sonntag, 30. Juni. Er wird um 9.30 Uhr mit dem Antreten der Schützen am Vereinslokal eingeläutet. Nach dem Abmarsch zur Schützenhalle um 9.45 Uhr findet ab 10 Uhr ein zweistündiges Frühshoppenkonzert statt.

Die Konzertpause wird mit Jubilarehrungen gefüllt. Weiter geht es um 14.45 Uhr mit einem erneuten Antreten am Vereinslokal. Der Höhepunkt erfolgt um 15 Uhr mit dem Festzug durch Albaum.

Dem Kindertanz um 18 Uhr folgt die Königspolonaise mit anschließendem Tanz um 19.30 Uhr. Für einen gebührenden Abschluss des Albaumer Schützenfestes sorgt der um 21 Uhr geplante Fahnenausmarsch.

(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
CNC 1 #HEINRICHSLehrgang

Hallo zusammen, mein Name ist Frederik und ich mache gerade meine Ausbildung zum #Werkzeugmechaniker bei der Firma #HEINRICHS. Vor Kurzem habe ich bei der LEWA Attendorn einen CNC #HEINRICHSLehrgang absolviert.

Der CNC 1 Lehrgang dauerte ...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
Video: Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei Schauerte

Hallo Zusammen,

in diesem Video zeigen wir, was Euch bei einer Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik in unserem Unternehmen erwartet. Falls Du Fragen hast, wende Dich gerne an uns oder schau dir unsere Webseite für genauere Info...

#weiterlesen
Angelina Hanses - Auszubildende zur Industriekauffrau
Angelina Hanses
Auszubildende zur Industriekauffrau
Work Experience in Great Britain

 

Bald ist es soweit!

 

Die Vorbereitungszeit verging bereits wie im Flug und in knapp drei Wochen heißt es „Goodbye Germany – Welcome to Great Britain“.

Dort werde ich an dem „WINGs...

#weiterlesen

Bildergalerie: St. Sebastian-Schützenverein Albaum feiert erstmals drei Tage