Nachrichten Schützenfest
Finnentrop, 07.09.2021

Für Geimpfte, Genesene und Getestete

Schützenverein Bamenohl lädt zur Fliegenkirmes ein

Der Schützenverein Bamenohl lädt zur Fliegenkirmes ein.
Der Schützenverein Bamenohl lädt zur Fliegenkirmes ein.
Nicole Voss
Bamenohl. Zum Abschluss der Saison gibt es dann doch noch einen Hauch von Schützenfeststimmung im Kreis Olpe: Der Schützenverein Bamenohl lädt von Freitag bis Sonntag, 10. bis 12. September, zur Fliegenkirmes ein.

Für musikalische Unterhaltung ist durch den Musikverein Dünschede, das Tambourkorps Bamenohl und den Bamenohler Männerchor gesorgt. Für Stimmung sorgt außerdem die Tanzband „Harmonie Sound Orchestra“. Die Gäste auf dem Schützenplatz werden unter anderem mit Havanna-Cocktails bewirtet. Auch an Kirmes-Klassikern – von Currywurst bis Lebkuchenherzen – mangelt es nicht. Auf dem Schützenplatz sorgt der Schaustellerbetrieb Langhoff für Abwechslung.


Auf dem Bamenohler Schützenplatz finden sich unter anderem ein Kinderkarussell, ein größeres Fahrgeschäft, eine Schieß- und Spielzeugbude sowie Verpflegungsstände wie eine Crêpes-Bude, ein Burger-Stand, ein Schwenkgrill sowie eine Bierbude.

Archivfoto: Die amtierenden Majestäten des Schützenvereins Bamenohl.

Der Einlass auf den Schützenplatz erfolgt am Freitag, 10. September, ab 18 Uhr. Für 20 Uhr ist geplant, die Fahnen an der Schützenhalle zu hissen. Im Anschluss unterhält die Tanzband.

Kranzniederlegung und Schützenhochamt

Der Samstag, 11. September, beginnt um 14.30 Uhr mit dem Abmarsch zur Tagesstätte in Bamenohl, wo ab 15 Uhr ein Ständchen gespielt wird. Die Kranzniederlegung am Ehrenmal beginnt um 16 Uhr, das daran anschließende Schützenhochamt um 16.30 Uhr. Der Einlass auf den Schützenplatz erfolgt wieder ab 18 Uhr. Das Platzkonzert beginnt um 19 Uhr; ehe das Harmonie Sound Orchestra auftritt.


Der Einlass auf den Schützenplatz beginnt am Sonntag, 12. September, um 10 Uhr. Ab 11 Uhr findet hier ein Frühschoppen mit Musik statt.

Begrenzte Personenzahl

Die Personenzahl ist auf 1.000 Personen pro Festtag begrenzt. Karten sind für 10 Euro im Vorverkauf erhältlich. Vorverkaufsstellen sind der Durak-Imbiss, die Sparkasse sowie die Aral-Tankstelle in Bamenohl. Es gilt die 3-G Regel. Der entsprechende Nachweis, ob geimpft, genesen oder getestet, ist am Eingang zum Schützenplatz zu erbringen.


Das Deutsche Rote Kreuz öffnet das Testzentrum am Schützenplatz am Freitag und Samstag von 17 bis 20 Uhr sowie am Sonntag von 9.30 bis 13 Uhr.

Ein Artikel von Nils Dinkel

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Janik Schulte - Auszubildender Industriekaufmann
Janik Schulte
Auszubildender Industriekaufmann
Auslandspraktikum in Irland 2021 – in weniger als einem Monat startet das Abenteuer

Wie schon im letzten Jahr bietet GEDIA🏭 allen Azubis zum/zur Industriekaufmann/frau des zweiten Lehrjahrs die Möglichkeit an einem Auslandspraktikum trotz Corona teilzunehmen. Wir zwei (Sophie und ich)🙎🙎‍♂️ sind dieses Jahr die ...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
Grundlehrgang bei der LEWA Attendorn!

Das Ausbildungsjahr 2021 ist bereits im vollem Gange und die Auszubildenden sind fleißig am Werkeln. 🛠️ Am 01. September 2021 gab es den Startschuss für unsere diesjährigen Grundlehrgänge Metall und Elektro, worin wir rund 1...

#weiterlesen
Jannis Blumöhr - Auszubildender Industriekaufmann
Jannis Blumöhr
Auszubildender Industriekaufmann
Der frühe Vogel... Bewirb dich JETZT!!!!

Auch wir suchen wieder für das Jahr 2022 neue Azubis (m/w/d).

 

Zur Auswahl haben wir:

Industriekaufmann (m/w/d) 

Voraussetzungen: mindestens ein Realschulabschluss; Stärken in Mathematik und Deutsch; E...

#weiterlesen

Bildergalerie: Schützenverein Bamenohl lädt zur Fliegenkirmes ein