Nachrichten Schützenfest
Finnentrop, 30. April 2017

Rückblick 2016: Die Schützenkönige aus Finnentrop

Dem ersten Aar geht es im Stadtgebiet Finnentrop in Hülschotten an den Kragen. Den Abschluss finden die Finnentroper in Bamenohl.
Dem ersten Aar geht es im Stadtgebiet Finnentrop in Hülschotten an den Kragen. Den Abschluss finden die Finnentroper in Bamenohl.
Symbolfoto: Nils Dinkel
Finnentrop. In Kürze beginnt im Kreis Olpe die neue Schützenfest-Saison. Als Einstimmung auf die Wettkämpfe an den Vogelstangen führt LokalPlus alle amtierenden Schützenkönige aus Finnentrop auf. Infos zu den jeweiligen Regenten lassen sich per Fingerdruck bzw. Mausklick auf das jeweilige Foto abrufen.

Der Startschuss der diesjährigen Schützenfest-Saison fällt vom 2. bis 4. Juni in Hülschotten. Das letzte Schützenfest wird vom 9. bis 11. September in Bamenohl gefeiert. Es ist das letzte Schützenfest im Kreisgebiet.
König Moritz Marl war in Hülschotten erfolgreich. Nach dem 102. Schuss gab sich das Federvieh geschlagen. Schützenkönigin ist Felicia Heisiep.
Schützenfestfan Pastor Rudolf Mysliwiec sorgte in Weringhausen für die absolute Überraschung: Er schoss den Vogel. Nach nur 29 Schüssen war mit Mysliwiec der König der Weringhauser Schützen gefunden.
Udo und Anja Arens sind das Königspaar der Serkenroder Schützen. Der Erfolg beim 62. Schuss war "ein Versehen".
Dirk Tenhaken ist der Schützenkönig in Schönholthausen/Ostentrop. Ein echter Krimi spielte sich an der Vogelstange ab. Nachdem Ehefrau Sonja an der Vogelstange eintraf, fiel sie ihrem Gatten vor Freude um den Hals.
120 Schuss dauerte es, bis sich Dirk und Diana Atteln, mit Sohn Dominik, an der Finnentroper Vogelstange feiern lassen konnten.
Dr. Thomas Buchmann und Ehefrau Melanie wurden mit dem 113. Schuss das neue Königspaar in Heggen.
Simon Brögger ist der Schützenkönig der St.-Matthias- Schützenbruderschaft Fretter. Mit dem 165. Schuss war er erfolgreich. Yvonne Alz ist seine Königin.
Alexander Heese hat mit dem 143. Schuss in Lenhausen den Vogel abgeschossen. Der Co-Trainer des TuS Lenhausen regiert zusammen mit seiner Frau Deborah.
Mit Joachim Krah hat die Schützenbruderschaft St. Antonius Rönkhausen einen neuen König gefunden. Gemeinsam mit Ehefrau Daniela konnte er sich nach Schuss 137 feiern lassen.
Bamenohl: Carsten Schulte brachte den letzten Aar im Kreis Olpe mit dem 151. Schuss zu Boden. Er regiert mit Ehefrau Martina.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Rückblick 2016: Die Schützenkönige aus Finnentrop