Nachrichten Schützenfest
Finnentrop, 10. Juli 2017

Fotostrecke

Großer Jubiläumsfestzug in Heggen

Großer Jubiläumsfestzug in Heggen
Fotos: Barbara Sander-Graetz
Heggen. Eine hohe Majestätendichte gab es am Sonntag, 9. Juli, beim Jubiläumsfestzug in Heggen anlässlich des 150 -Jährigen Bestehens des Schützenvereins. Um 14 Uhr hieß es Antreten für die Schützenbrüder in der Schützenhalle und Abholen der Majestäten und Gastvereine. Letztere warten am Ortseingang auf dem Gelände der Firma Brüser. Anschließend ging der große Festzug durchs Dorf entlang der Ehrentribüne an der Sparkasse bis zum Ortsausgang und zurück in die Schützenhalle. Zwei Stunden Marschzeit hatten die Schützen bei herrlichem Sommerwetter zu bewältigen.

Neben Vertretern aus Politik und Kirche, dem Kreisvorstand, dem Kreiskönigspaar Dana und Frank Arens, dem Kreisjungschützenkönigspaar Sven Hesener und Jane Rötz, dem Kaiserpaar Mechthild und Ralf Hesener, dem Jubelkaiserpaar Theo und Traudel Hesener, dem Königspaar Thomas und Melanie Buchmann sowie dem Jungschützenkönigspaar Jonas Frohne und Hannah Behlau positionierte sich hier auch die Abordnung aus dem befreundeten Telfes im Subaital. Für die Moderation sorgte Gisbert Baltes. Die rund 1600 Zugteilnehmer kamen aus Heggen, Attendorn, Ennest Weringhausen, Maumke, Landemert, Hülschotten, Lenhausen, Rönkhausen, Dünschede, Serkenrode, Fretter, Schönholthausen- Ostentrop, Finnentrop, Bamenohl und Henrichsthal-Wehrstapel. Für die Festzugsmusik sorgten der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Heggen, der Musikzug der FFW Olpe, das Tambourcorps Heggen, der Musikzug der FFW Oedingen, das Tambourcorps Bamenohl, die Seemannskapelle Hillmicke, der Musikzug der FFW Ennest, der Spielmannszug Finnentrop und  der Spielmannszug Rönkhausen. Anschließend wurde in und um die Schützenhalle und im eigens aufgestellten großen Festzelt gefeiert.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Großer Jubiläumsfestzug in Heggen