Nachrichten Schützenfest
Finnentrop, 09. September 2019

Tolle Stimmung beim Vogelschießen

Bamenohl jubelt mit König Manfred Freitag

Die Regenten-Reihe ist komplett: (v.l.) Jungschützenkönigspaar Marcel Staschulat und Julia Gorski, Königsfamilie Manfred, Miriam und Emilian Freitag sowie das Kaiserpaar Franz-Josef und Christiane Cwiklinski.
Die Regenten-Reihe ist komplett: (v.l.) Jungschützenkönigspaar Marcel Staschulat und Julia Gorski, Königsfamilie Manfred, Miriam und Emilian Freitag sowie das Kaiserpaar Franz-Josef und Christiane Cwiklinski.
Foto: Christine Schmidt
Bamenohl. Besser hätte die Stimmung unter der Bamenohler Vogelstange am Montag, 9. September, nicht sein können: Zahlreiche Anwärter gaben sich das Gewehr in die Hand, die Umstehenden jubelten und fieberten mit. Und als Manfred Freitag den Königsvogel dann aus dem Kugelfang holte, gab es für alle kein Halten mehr.

Wer sich am meisten freute, bleibt offen: Manfred Freitag strahlte fassungslos, seine Königin, Ehefrau Miriam (29, Krankenschwester), jubelte, und Sohn Emilian (9) hatte vor Freude sogar Tränen in den Augen.

Eine strahlendere Königsfamilie hat Bamenohl selten gesehen – beste Voraussetzungen für den weiteren Festverlauf des letzten Schützenfestes im Kreis Olpe.
Mit Torben Hennecke, Philip Rettinghaus, Felicia Heisiep, Michael Mues, Tobias Jansen, Thomas Junior und Oliver Schmidt hatte Manfred Freitag zuvor zahlreiche ernstzunehmende Gegner am Gewehr gehabt.

Mit dem 87. Schuss entschied der 36-jährige Industrieschlosser bei der Firma Kauth den Kampf jedoch für sich und schoss die letzten Reste des Holzaars von der Schraube.

Im Jahr 2001 regierte Manfred Freitag schon das Bamenohler Jungschützenvolk. Zu seinen Hobbys zählt er das Tambourcorps Bamenohl und die Feuerwehr. Seinen Urlaub verbringt er am liebsten mit seiner Familie im Wohnwagen. Der Vater des neuen Regenten war übrigens vor 20 Jahren Kaiser in Bamenohl und 1966 der König des Schützenvereins. 

Das Zepter schoss Lukas Grzelak (9. Schuss), die Krone Pascal Knorr (12. Schuss) und der Apfel ging an Philip Rettinghaus (15. Schuss).
Ein Artikel von Kerstin Sauer und Christine Schmidt

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Lisa Klinkhammer
Industriekauffrau
Ausbildung zur Industriekauffrau bei #Metten

Hallo zusammen,

mein Name ist Saskia Bachmann. Ich bin 20 Jahre alt und im zweiten Lehrjahr meiner Ausbildung zur Industriekauffrau.

Während meiner Schulzeit wusste ich lange nicht, welche berufliche Richtung ich nach meinem Abitur...

#weiterlesen
Aneta Alijaj
Auszubildende
LEWA-Grundausbildung - wie läuft es ab?

Hallo zusammen 👋,

wir sind Arnit Aliaj (Azubi #StanzUndUmformmechanikerIn 🛠) und Dustin Mai (Azubi #WerkzeugmechanikerIn) 😄 Wir erzählen euch heute etwas über unsere Grundausbildung bei der LEWA. 🔧 Wir haben im September ...

#weiterlesen
Phillip Brune - Auszubildender Technischer Kaufmann
Phillip Brune
Auszubildender Technischer Kaufmann
"Eibach - breit aufgestellt" ... Klappe die erste !

Endlich ist es soweit ... die ersten Videos sind fertiggestellt.

Wie bereits vor ein paar Monaten erwähnt, haben wir eine Video-Reihe begonnen, die nun ihre ersten Früchte trägt. In jedem dieser Videos stellen wir euch eine unse...

#weiterlesen

Bildergalerie: Bamenohl jubelt mit König Manfred Freitag