Nachrichten Schützenfest
Drolshagen, 08. Juni 2019

Jungschützenkönig ist Moritz Füchtemann

Julian Nebeling schießt sich zum neuen König von Frenkhausen

Anna Spanier und Julian Nebeling haben Grund zum Jubeln: Sie sind das neue Königspaar in Frenkhausen.
Anna Spanier und Julian Nebeling haben Grund zum Jubeln: Sie sind das neue Königspaar in Frenkhausen.
Foto: Thomas Fiebiger
Frenkhausen. Julian Nebeling ist seit Samstagabend, 8. Juni, neuer König des St.-Franziskus-Xaverius-Schützenvereins Frenkhausen. Mit ihm regiert seine Freundin Anna Spanier. Die Jungschützen haben am Freitag ihren neuen König ermittelt: Moritz Füchtemann.

An der Vogelstange spielte sich ein spannendes Schießen ab. Nach etwa 40 Minuten war der größte Teil des Vogels bereits zu Boden gefallen. Andreas Burghaus, Martin Theile und Julian Nebeling gaben sich nacheinander das Gewehr in die Hand. Alle drei Anwärter gehören übrigens dem Musikverein Frenkhausen an, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiert. Also sollte wohl ein König mit Musik im Blut in Frenkhausen regieren, dachten sich die drei Schützen.

Nach rund 50 Minuten und 122 Schuss gelang Julian Nebeling dann der Treffer. Die restlichen Überbleibsel des Vogels flogen aus dem Kasten und ganz Frenkhausen war aus dem Häuschen. Es war der erste Anlauf des 27-Jährigen und sein Wunsch vom Königstitel ging in Erfüllung. Somit tritt er die Nachfolge von König Tobias Schulte an. Sogar das Kleid seiner Freundin und Königin Anna Spanier hänge schon im Kleiderschrank, verriert der neue Regent. Nur die Eier für das nächtliche Eierbacken müssen noch schnell organisiert werden.

Julian Nebeling arbeitet im Manufacturing Engineering bei der Firma Kirchhoff. In seiner Freizeit ist er als Trompeter im Musikverein Frenkhausen aktiv. Freundin Anna (25) kommt aus Olpe und studiert Grundschullehramt. Nebeling gehört dem 3. Zug in Frenkhausen an.

Die jüngeren Schützen hatten am Freitag, 7. Juni, das Hochfest mit dem Vogelschießen eröffnet. Dort konnte sich Moritz Füchtemann gegen seine Mitstreiter Leon Schiemann und Luc Mester durchsetzen. Schon mit dem 51. Schuss gelang es Füchtemann den Vogel abzuschießen.
Moritz Füchtemann und Ann-Chistin Burghaus sind das neue Jungschützenkönigspaar in Frenkhausen.
Seine Freundin Ann-Chistin Burghaus nahm er zu seiner Jungschützenkönigin. Füchtemann ist 20 Jahre alt, wohnt in Öhringhausen und arbeitet als Forstwirt.

Die Festmusik übernimmt in diesem Jahr zum ersten Mal der Musikverein Rhode und wie jedes Jahr der Spielmannszug Olpe. Am Sonntag präsentieren sich die neuen Majestäten beim großen Festzug.
Ein Artikel von Thomas Fiebiger und Christine Schmidt

Ausbildung in Drolshagen und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Wie läuft eigentlich die Einarbeitung bei BERGHOFF ab? Das erzählt Euch unser Vertriebsmitarbeiter David!

Seit über einem Jahr ist unser Vertriebsmitarbeiter David bei uns tätig. Heute erzählt er von seinen ersten Tagen und seiner Einarbeitungsphase bei BERGHOFF.


„Mein erster Arbeitstag startete wie bei allen neuen Kolle...

#weiterlesen
Burkhardt Nina - Personalreferentin Recruiting
Burkhardt Nina
Personalreferentin Recruiting
Offene Ausbildungsplätze für 2020

Für das Ausbildungsjahr 2020 haben wir noch folgende Ausbildungsplätze zu vergeben:

Gießereimechaniker (m/w/d)Verfahrenstechnologe (m/w/d)Über die Ausbildungsberufe kannst du Dich gerne auf unserer Homepage ...

#weiterlesen
Maik Maier - Azubi Industriekaufmann
Maik Maier
Azubi Industriekaufmann
Wir laufen mit!

Hi Leute,

wie jedes Jahr nimmt die EMG Automation GmbH am Siegerländer Firmenlauf teil. Auch in diesem Jahr bekommen die Auszubildenden zur Industriekauffrau/ mann aus dem ersten Lehrjahr die Möglichkeit den Siegerl&au...

#weiterlesen

Bildergalerie: Julian Nebeling schießt sich zum neuen König von Frenkhausen