Nachrichten Schützenfest
Drolshagen, Drolshagen, 16. Juni 2016

St. Clemens-Schützen ziehen am Samstag feierlich durch die Stadt

Drei neue Regenten gesucht

Schützenfest in Drolshagen
Fotos: Sven Prillwitz
Im Stadtpark Lohmühle geht es drei Holzvögeln am Freitagnachmittag, 17. Juni an den Kragen: Die St. Clemens-Schützen ermitteln ab 18 Uhr zwei neue Nachwuchsregenten und einen neuen Schützenkönig. Die Wettbewerbe am Gewehr bilden den ersten Höhepunkt des viertägigen Schützenfestes in Drolshagen.

Im vergangenen Jahr fielen die Entscheidungen an der Vogelstange im Schnelldurchlauf: Mit dem 53. Schuss krönte sich Andre Perschke in seinem ersten Jahr bei den Senioren zum König. Beim Prinzenschießen war die Thronfolge sogar bereits mit der vierten (!) Kugel geklärt, abgefeuert von Jonas Hofacker. Michael Nießen schnappte sich zudem die Königskrone der Kinder. Die Regentschaft des Trios läuft am Freitag offiziell ab, ihre Nachfolger werden nach den Schießen im Stadtpark gegen 20.30 Uhr in der Festhalle proklamiert. Mit einer Bierprobe und Party zu Musik aus der Konserve feiern die Schützen dann die neuen Majestäten und den Auftakt ins Schützenfestwochenende. Am Samstagnachmittag, 18. Juni, sind die neuen Regenten dann erstmals in offizieller Funktion gefordert: Um 16 Uhr setzt sich der Festzug durch die Stadt in Bewegung. Zwei Stunden später beginnt die Königspolonaise. Die Ehrungen verdienter Schützenbrüder steht am Sonntag, 19. Juni im Mittelpunkt. Mit dem Sackfest und einem Frühschoppen enden die viertägigen Feierlichkeiten in Grün und Weiß dann am Montag.

Das Programm
Freitag, 17. Juni
•16.45: Eintreffen der Kompanien am Vereinslokal „Zur alten Quelle“
•17.00: Antreten am Vereinslokal, Abholen der Fahne, Abholen der Majestäten im Vereinslokal, Kranzniederlegung am Ehrenmal, Marsch zur Vogelstange im Stadtpark „Lohmühle“
•18.00: Ermittlung von Kinderschützenkönig, Prinz und König
•20.00: Antreten und Abmarsch zur Festhalle
•20.30: Proklamation der neuen Majestäten in der Festhalle
•21.00: Bierprobe und Musik vom DJ
Samstag, 18. Juni
•14.15: Eintreffen der Kompanien auf dem Marktplatz
•14.30: Antreten am Marktplatz, Abholen der Fahne, Anholen der Majestäten und Ehrengäste
•16.00: Großer Festzug durch die Stadt; anschließend Konzert in der Festhalle Musikzug der FFW Drolshagen)
•17.30: Kinderbelustigung
•18.00: Königspolonaise
•19.30: Empfang der Gastvereine
•19.45: Tanzabend mit der Band „The Sailors“
Sonntag, 19. Juni
•08.15: Antreten am Vereinslokal und Marsch zur Kirche
•08.45: Festhochamt unter Mitwirkung des Musikzuges der FFW Drolshagen
•09.45: Marsch zum St. Gerhardus-Haus, dort musikalisches Ständchen
•11.00: Großer Frühschoppen mit dem Musikzug der FFW Drolshagen
•11.30: Ehrungen
•15.00: Festausklang mit Unterhaltungsmusik vom Band
Montag, 20. Juni
• 10.00: Sackfest und Frühschoppen

Ein Artikel von Sven Prillwitz

Bildergalerie: Drei neue Regenten gesucht