Nachrichten Schützenfest
Attendorn, 08. Juli 2019

Schützengesellschaft Attendorn hat neue Majestäten

Nach spannenden Schießen: Klaus Jürgen Nothard und Daniel Hunfeld regieren in Attendorn

 Vogelkönig Klaus Jürgen „Kaui“ Nothard (rechts) und Scheibenkönig Daniel Hunfeld (links).
Vogelkönig Klaus Jürgen „Kaui“ Nothard (rechts) und Scheibenkönig Daniel Hunfeld (links).
Foto: Barbara Sander-Graetz
Attendorn. Klaus Jürgen Nothard als Vogelkönig und Daniel Hunfeld als Scheibenkönig sind die neuen Majestäten der Schützengesellschaft Attendorn. In spannenden Schießwettbewerben setzten sie sich am Montagvormittag, 8. Juli, gegen ihre Mitbewerber durch.

Bei kühlem, aber trockenem Wetter verfolgten viele Zuschauer das Schießen an der Vogelsruthe. Sie erlebten ein spannendes Vogelschießen, bei dem Klaus Jürgen Nothard, Daniel Hunfeld, Georg Lenninger, Marcel Gaertner und Dirk Bischoff um die Regentschaft wetteiferten. Mit dem 137. Schuss holte Marcel Gaertner den größten Teil des Vogels aus dem Kugelfang und es wurde so richtig spannend. Klaus Jürgen Nothard, genannt „Kaui“, schaffte es dann mit dem 153. Schuss, den Rest des Aars aus dem Kasten zu holen. Der 59-jährige „Kaui“ regiert gemeinsam mit seiner Frau Birgit (58). Die beiden sind als Hausmeister-Team am Rivius-Gymnasium Attendorn tätig. Früher engagierte sich „Kaui“ Nothard als Wagenbauer bei der Gruppe „Die Unbegreiflichen“.

2012 hatte „Kaui“ Nothard schon einmal auf den Vogel angelegt, damals allerdings ohne Wissen seiner Frau. Diesmal hatte er seine Familie eingeweiht. Mit dem neuen Vogelkönigspaar freuen sich die beiden Söhne Daniel und Mark.
Die vier unterlegenen Schützen an der Vogelsruthe traten direkt im Anschluss beim Wettkampf an der Scheibe an. Während Lenninger und Bischoff ausschieden, lieferten sich Daniel Hunfeld und Marcel Gaertner ein extrem spannendes Schießen.

Runde um Runde trafen beide die 10 und schenkten sich nichts. Nach 16 Runden „Hauen und Stechen“ fiel die Entscheidung erst in Runde 17, als Hunfeld erneut die 10 und Gaertner „nur“ die 9 traf. Der neue Scheibenkönig ist 27 Jahre alt und arbeitet als Kaufmann für Büromanagement bei der Firma ASW. Er regiert gemeinsam mit seiner Freundin Annika Besting (26), die als Sozialarbeiterin tätig ist. Das Paar wohnt in Helden, wo Daniel Hunfeld in der Prinzengarde und beim FSV Helden aktiv ist. Seine Eltern Hans-Peter und Beate Hunfeld waren vor elf Jahren Scheibenkönigspaar in Attendorn. Kurz vor Mittag wurden die neuen Regenten in der Stadthalle proklamiert. Hauptmann Sascha Koch zeichnete auch die beiden anwesenden Jubelkönige Günter Stumpf und Herbert "Molli" Dingerkus aus, bevor er selber vom stellvertretenden Hauptmann Thomas Wacker mit dem Verdienstorden der Schützengesellschaft gehrt wurden. Anschießend genossen die neuen Majestäten und zahlreiche Gäste in der Stadthalle das Festbankett. Beim Festzug am Montagnachmittag ab 17 Uhr ziehen Vogel- und Scheibenkönig mit ihrem Hofstaat durch die Attendorner Innenstadt.

Am Sonntag, 7. Juli, kurz vor Mitternacht hatte ein „Großer Zapfenstreich“ auf dem Alter Markt mit dem Musikverein Frenkhausen und dem Spielmannszug Biekhofen stattgefunden. Viele Zuschauer verfolgten die Zermonie, von der Rolf Wilmink zwei Videos gemacht hat, die unter den folgenden Links zu sehen sind.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz und Wolfgang Schneider

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
#AusgezeichneterAusbildungsbetrieb

BEULCO ist ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2019! Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr erneut das Siegel bekommen haben.

Die Auszeichnung wird auf Basis der Ergebnisse einer anonymen Befragung der Azubis und der aktuellen Ausbildungs...

#weiterlesen
Valentina Muja
Auszubildende zur Industriekauffrau
Off to Portsmouth!

Hallo zusammen!
Unser vierwöchiges Auslandspraktikum in Portsmouth beginnt heute. Wir sind schon sehr gespannt was uns erwartet und freuen uns neue Erfahrungen zu sammeln. 
Wir halten euch auf dem Laufenden!

Bis bald!☺️...

#weiterlesen
Irem Caliskan - Auszubildende Industriekauffrau
Irem Caliskan
Auszubildende Industriekauffrau
Tipps für deine Bewerbung bei #HEINRICHS

Interessierst du dich für eine Ausbildung bei der Firma #HEINRICHS? Dann erhältst du nun ein paar Tipps, wie eine saubere Bewerbungsmappe aussehen sollte:

Das Anschreiben ist der wichtigste Teil der Bewerbung,denn es ist der erste Sc...

#weiterlesen

Bildergalerie: Nach spannenden Schießen: Klaus Jürgen Nothard und Daniel Hunfeld regieren in Attendorn