Nachrichten Schützenfest
Attendorn, 17. Juni 2019

Attendorner Könige

Königsplaketten und Schmuckscheibe vorgestellt

Hauptmann Sascha Koch (links) und Rolf Fassbender, Vorsitzender der Köko, bei der Vorstellung der Plaketten und der Schmuckscheibe durch die Könige Frank Lütticke (2. von links) und Christian Gante.
Hauptmann Sascha Koch (links) und Rolf Fassbender, Vorsitzender der Köko, bei der Vorstellung der Plaketten und der Schmuckscheibe durch die Könige Frank Lütticke (2. von links) und Christian Gante.
Foto: privat
Attendorn. Im Rahmen des Pokalschießens der Königskompanie konnten der amtierende Vogelkönig Frank Lütticke und Scheibenkönig Christian Gante erstmals die von ihnen gestifteten Silberplaketten vorstellen. Gefertigt wurden die Plaketten von Goldschmied Norbert Hamm aus Attendorn und seinem Team. Sie bestehen sie aus 925er Sterling-Silber

Mit der Form einer Raute möchte der amtierende Vogelkönig seine Verbundenheit zu seinem Lieblingsfußballverein Borussia Mönchengladbach demonstrieren. Das Hauptmotiv in der Mitte der Raute zeigt die Burgruine Waldenburg. Als Kind wohnhaft am Waldenburger Weg, war die Umgebung rund um die Ruine ein beliebter Ort für die Freizeitgestaltung des Vogelkönigs.

Rechts und links der Ruine sind zwei Eichenlaubblätter eingearbeitet. Zum einem soll das Eichenlaub die Verbundenheit des Vogelkönigs zum Schützenbrauchtum symbolisieren. „Zum anderen passt es sehr gut zum Kindheitswohnsitz meiner Frau Petra, welche in Neu-Listernohl in der Straße „Unter den Eichen“ aufgewachsen ist“, so Frank Lütticke. Scheibenkönig Christian Gante Die Plakette des Scheibenkönigs Christian Gante zeigt die enge Verbundenheit des Scheibenkönigs zur Attendorner Schützengesellschaft, der Schmiedezunft St. Agatha, der Freiwilligen Feuerwehr und dem neu gegründeten Verein „Gildehaus“. In einem äußern Ring werden dabei insgesamt drei kleinere Scheiben intergiert.

Wie auch die Plakette des Vogelkönigs wird die Plakette des Scheibenkönigs ab kommenden Woche im Schaufenster von Norbert Hamm ausgestellt.

Besondere Aufmerksamkeit richteten die anwesenden Könige auf die Vorstellung der neuen Schmuckscheibe durch Christian Gante. Auch diese beschäftigt sich im Wesentlichen mit dem Gildehaus und den vier verbliebenen Zünften, die hier eine neue Heimat finden sollen.
(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
CNC 1 #HEINRICHSLehrgang

Hallo zusammen, mein Name ist Frederik und ich mache gerade meine Ausbildung zum #Werkzeugmechaniker bei der Firma #HEINRICHS. Vor Kurzem habe ich bei der LEWA Attendorn einen CNC #HEINRICHSLehrgang absolviert.

Der CNC 1 Lehrgang dauerte ...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
Video: Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei Schauerte

Hallo Zusammen,

in diesem Video zeigen wir, was Euch bei einer Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik in unserem Unternehmen erwartet. Falls Du Fragen hast, wende Dich gerne an uns oder schau dir unsere Webseite für genauere Info...

#weiterlesen
Angelina Hanses - Auszubildende zur Industriekauffrau
Angelina Hanses
Auszubildende zur Industriekauffrau
Work Experience in Great Britain

 

Bald ist es soweit!

 

Die Vorbereitungszeit verging bereits wie im Flug und in knapp drei Wochen heißt es „Goodbye Germany – Welcome to Great Britain“.

Dort werde ich an dem „WINGs...

#weiterlesen

Bildergalerie: Königsplaketten und Schmuckscheibe vorgestellt