Nachrichten Schützenfest
Attendorn, 17.07.2021

Christian Schnatz ist der Schütze hinter der Flagge

Erfolg an der Scheibe im dritten Anlauf: „Aller guten Dinge sind drei!“

Das strahlende Königspaar beim Marsch durch die Straßen der Hansestadt.
Das strahlende Königspaar beim Marsch durch die Straßen der Hansestadt.
Nicole Voss
Attendorn. Das Raten hat ein Ende: Christian Schnatz ist stellvertretend für die Stadt Attendorn „unser“ Mann hinter der Fahne und stand in dieser Woche mit einigen Hinweisen im Mittelpunkt der LP-Serie „Schützen zeigen Flagge“. Zahlreiche Leser haben einen Tipp abgegeben. Aus den richtigen Einsendungen hat die Redaktion Uta Köper aus Attendorn-Repe als Gewinnerin ermittelt. Sie darf sich über ein Krombacher-Grillpaket im Wert von 200 Euro freuen.

Mehrfach genannt als gesuchte Person wurden auch Markus Frey, Christian Höffer und Sascha Koch. Doch die waren es nicht. Im Laufe der Woche haben wir euch ein paar Dinge über Christian Schnatz erzählt. An den vergangenen beiden Tagen sind wir dabei auf die Hobbys des 45- Jährigen eingegangen.

Mittlerweile stolze 38 Jahre Mitgliedschaft in der Ennester Pote hat Christian Schnatz vorzuweisen. Zudem ist er seit 1994 Mitglied der Attendorner Feuerwehr, aktuell in der Funktion des Hauptbrandmeisters sowie des Pressesprechers. Schnatz ist stolz auf seine langjährige Mitgliedschaft und sagt: „Feuerwehr ist ein Hobby, für welches es sich einzusetzen lohnt.“

Pressesprecher Christian Schnatz (2.v.r) ist 2018 zum Hauptbrandmeister befördert worden.

Der momentane Begleitoffizier des Vogelkönigs war 2017 Attendorner Scheibenkönig. Sein Vater Hans-Josef, selbst 1982 Scheibenkönig, gab seinem Sohn damals vor dem Schießen mit auf den Weg, er möge „ja kein Sägemehl mit nach Hause bringen“. Sohn Christian enttäusche Papa Hans-Josef nicht und hat somit in dritter Generation (Opa Rudolf wurde 1956 Vogelkönig) einen der beiden begehrten Titel inne.

Scheibenkönig werden und im selben Jahr zweimal heiraten, das passiert auch nicht alle Tage. Der kaufmännische Angestellte ist seit 2017 mit seiner Ehefrau Susanne verheiratet. Am 5. Mai wurde standesamtlich und am 9. September kirchlich geheiratet. Fast genau dazwischen, am 3. Juli, wurde Schnatz Scheibenkönig. Wohlgemerkt, nach 2014 und 2016 im dritten Versuch. Schnatz resümiert: „Aller guten Dinge sind drei!“

Scheibenkönigspaar 2017: Christian und Susanne Schnatz, am Feuerwehr-Oldtimer.

Eine weitere Kuriosität, die es wohl so im gesamten Schützenwesen bisher nicht gegeben hat, ist die, dass in einem sehr kurzem Zeitraum vier Könige den gleichen Namen (Christian) trugen. Dabei ist Christian Schnatz von drei weiteren „Christians“ umgeben. Die Scheibenkönig 2016 und 2018 hießen mit Nachnamen Höffer und Gante, der Vogelkönig 2017 Christian Heuel.

Bei allem Zufall und Glück: Für das kommende Jubiläumsjahr 2022, in dem sowohl die Hansestadt Attendorn als auch die Attendorner Schützengesellschaft ihr 800-jähriges Jubiläum feiern, wünscht sich Christian Schnatz: „Ich hoffe, dass wir wieder wie gewohnt Schützenfest feiern dürfen und wir die Menschen dafür nach zwei Jahren wieder begeistern können.“

Ein Artikel von Adam Fox

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Marvin Tröster - Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Marvin Tröster
Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Meine Ausbildung bei ontavio

Hallo, mein Name ist Marvin, ich bin 21 Jahre alt, komme aus dem schönen Kirchhundem und mache seit dem 01. August 2020 eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei ontavio.

Nachdem ich Anfang 2018 mein Abitur a...

#weiterlesen
Pia Clemens - Auszubildende
Pia Clemens
Auszubildende
#Gesundheitsmanagement?

Bei uns in der Sparkasse gibt es verschiedene Arbeitskreise, dazu gehört auch unser Gesundheitsmanagement.😊

Unser Gesundheitsmanagement versorgt uns mit Gesundheitstipps und bietet uns verschiedene Angebote wie z.B. Sportkurse, Bestell...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende Industriekauffrau
Aneta Alijaj
Auszubildende Industriekauffrau
#Azubileben - Was ist jetzt anders?

Hallo Leute 😀bestimmt stellen sich viele die Fragen: Wie läuft das Azubileben ab ❓ Was verändert sich❓

Ich bin jetzt schon ein paar Monate im ,,Arbeitsleben'' drin. Es ändert sich so einiges und man selbst än...

#weiterlesen

Bildergalerie: Erfolg an der Scheibe im dritten Anlauf: „Aller guten Dinge sind drei!“