Nachrichten Schützenfest
Attendorn, Attendorn-Biekhofen, 18. Juli 2016

Schützenfest in Biekhofen: Zwei neue Regenten gesucht

Claudia und Michael Alhorn geben ihre Kronen ab

Strahlendes Königspaar im vergangenen Jahr: Claudia und Michael Alhorn.
Strahlendes Königspaar im vergangenen Jahr: Claudia und Michael Alhorn.
Archivfotos: Barbara Sander-Graetz
Mit einer zünftigen Bierprobe stimmt sich der Schützenverein St. Hubertus Biekhofen am Freitag, 22. Juli, auf die kommenden Festtage ein. Diese beginnen offiziell am Samstag, 23. Juli.

Nach dem Antreten um 17 Uhr ermitteln die Jungschützen an der Vogelstange ihren neuen König. Dieser wird anschließend im Festzelt proklamiert und kräftig gefeiert: Ab 20 Uhr spielt die Band „Taktlos“ des Musikvereins Rhode zum Tanz auf. Der Tag endet gegen 1 Uhr.

Nach dem Antreten am Sonntag, 24. Juli, um 9 Uhr am Haus Luke beginnt um 9.30 Uhr im Festzelt das Hochamt. Anschließend ehren die Biekhofener Schützen ihre Jubilare und feiern diese mit einem Frühschoppen.
Das amtierende Jungschützenkönigspaar: Laura Lückemeier und Pascal Fleischmann.
Im Sternmarsch marschieren die Schützen am Nachmittag um 15.15 Uhr zum Haus Luke, wo um 15.30 Uhr der Festzug mit den neuen Majestäten startet. Im Anschluss finden im Festzelt das Konzert, der Kinder- und der Königstanz statt. Ab 20 Uhr sorgt wieder die Band „Taktlos“ für Stimmung.

Spannend wird es dann am Montag, 25. Juli: Um 8.30 Uhr treten die Schützen am Haus Luke an, um gemeinsam zur Vogelstange zur marschieren und dort ihren neuen König zu ermitteln. In Biekhofen ist man schon jetzt gespannt: Wer übernimmt die Nachfolge von Claudia und Michael Alhorn?

Im Festzelt wird der neue König anschließend proklamiert, außerdem stehen die Ehrungen der Jubilare und der Frühschoppen auf dem Programm. Der Königs- und der Kindertanz finden um 13.30 Uhr statt. (ksa)
(LP)

Bildergalerie: Claudia und Michael Alhorn geben ihre Kronen ab