Nachrichten Schützenfest
Attendorn, Attendorn-Windhausen, 18. Juni 2016

22-Jähriger holt mir dem 113. Schuss den Vogel von der Stange

Benjamin Theimann ist neuer Schützenkönig in Windhausen

Benjamin Theimann ist neuer Schützenkönig in Windhausen
Fotos: Barbara Sander-Graetz
Benjamin Theimann ist der neue Schützenkönig der St. Antonius Schützenbruderschaft Windhausen. Der 22-Jährige setzte sich mit dem 113. Schuss gegen seine Mitbewerber Patrick Bender, Marcel Zacker, Kevin Pachutski und Felix Rauterkus durch. Zur Königin wählte er Freundin Nadine Beul (25) aus Attendorn.

Es war mucksmäuschenstill, als die letzten Runden auf dem Vogel geschossen wurden. Zuvor hatte Benjamin Theimann schon fast alles aus dem Kugelfang geräumt. Doch eben nur fast. Ein kleiner Span blieb hängen und die Bewerber und Zuschauer unter der Vogelstange stellten sich schon auf ein längeres Schießen ein, denn einen kleinen Span zu treffen, erfordert auch eine Portion Glück. Das hatte dann Benjamin Theimann, als er erneut auf den Vogel anlegte.

Zuvor hatte sich Gottfried Zacker den Apfel gesichert und Christof Springob holte sowohl das Zepter wie auch die Krone. Für Benjamin Theimann war es der erste Versuch beim Kampf um die Königswürde. Der Kfz-Mechaniker zählt „Schrauben“, Motorrad fahren und die Motorradfreunde Windhausen sowie die Feuerwehr zu seinen Hobbys. Am Vormittag wurden zu Beginn des Schützenfestes treue und verdiente Schützen ausgezeichnet. So bekam Guido Springob den Orden für hervorragende Verdienste um das Schützenwesen durch Christian Schulte und Martin Wenzel vom Vorstand des Kreisschützenbundes verliehen. Guido Springob ist seit 1995 im Vorstand tätig, nachdem er 1994 jüngster Schützenkönig in Windhausen war. 2013 outete er sich als Wiederholungstäter und wurde zum zweiten Mal König.

Den Orden für besondere Verdienste bekam Wolfgang Becker und der Orden für Verdienste wurde Frank Heißen verleihen. Ludwig Rauterkus, seit 25 Jahren Königsoffizier, wurde mit dem Vereinsorden geehrt und Meinolf Springob bekam für 21 Jahre Einsatz in der Schützenbruderschaft den Zinnwappenteller des Sauerländer Schützenbundes verliehen.
Ein Artikel von Barbara Sander-Graetz

Bildergalerie: Benjamin Theimann ist neuer Schützenkönig in Windhausen