Nachrichten Schützenfest
Attendorn, 17. Januar 2017

Jahreshauptversammlung: Staffeldt bleibt Schriftführer

Attendorner Schützengesellschaft ernennt Walter Viegener zum Ehrenmitglied

Hauptmann der Attendorner Schützengesellschaft: Sascha Koch.
Hauptmann der Attendorner Schützengesellschaft: Sascha Koch.
Foto: Christian Falk
Attendorn. Bereits im Vorjahr, als er nicht erneut für das Amt des Hauptmannes kandidierte, war Markus Harnischmacher für seine Verdienste im Vorstand der Attendorner Schützengesellschaft zum Ehrenmitglied ernannt worden. Bei der Jahreshauptversammlung am Sonntag, 15. Januar, ist ihm nun die entsprechende Urkunde überreicht worden. Gleichzeitig ernannten die Schützen Walter Viegener in der Stadthalle zum nächsten Ehrenmitglied – und verabschiedeten mit Horst Wörenkämper jemanden, der gleich mehrere Jahrzehnte im Beirat tätig gewesen war.

Wörenkämper wurde nach exakt 30 Jahren verabschiedet. Für ihn rückten Jens Selter und Christian Höffer nach. Für jeweils drei weitere Jahre im Beirat der Schützengesellschaft gewählt wurden darüber hinaus Julian Rudack, Dominik Trepels, Christian Schnatz, Thomas Wacker, Ralf Arens, Thorsten Grunbach, Rudolf Hoffmann, Klaus Hoffmann und Christian Heuel.

Zur Wahl stand auch Dirk Staffeldt. Er hatte im vergangenen Jahr das Amt des Schriftführers von Sascha Koch übernommen, der damals neuer Hauptmann wurde. Die Versammlung sprach Staffeldt das Vertrauen für eine vierjährige Amtsperiode aus. Schützenfest: 30. Juni bis 3. Juli Im Jahr 2016 traten der Schützengesellschaft insgesamt 18 Personen bei. Zum 31. Dezember vergangenen Jahres zählte der Verein damit insgesamt 1397 Mitglieder. Neben dem Rückblick auf 2016 richteten die Schützen den Blick auch auf das laufende Jahr. Der Höhepunkt, das viertägige Schützenfest, beginnt am 30. Juni mit den Platzkonzerten am Pavillon und vorm Rathaus sowie der Bierprobe am Feuerteich. Das große Finale bilden am 3. Juli das Vogel- und Scheibenschießen an der Vogelsrute mit anschließender Königsproklamation und Festzug.
Sascha Koch (Mitte) mit den neuen Beiratsmitgliedern Jens Selter (rechts) und Christian Höffer.
Darüber hinaus wiesen die Schützen auf das Kinderschützenfest am 10. Juni und das Pokalschießen der Jungschützen (16. Juni) hin. Im Terminkalender besonders dick vermerkt sind zudem das Jungschützen-Event (9. September) und der Herbstball der Schützengemeinschaft, der am 7. Oktober stattfindet.

Ein weiterer Programmpunkt waren die Ehrungen langjähriger Mitglieder.
25 Jahre
Joachim Adolphs

Dieter Becker

Winfried Bock

Martin Busenius

Wolfgang Georg

Hermann-Josef Heide

Carsten Heimes

Günther Herweg

Ralf Heuel

Andre Hilgers

Michael Hoberg

Carl Josef Hoffmann

Peter Hoffmann

Hanspeter Klein

Ulrich Lingemann

Christian Müller

Ludger Neuer

Martin Pursian

Gregor Schmelzer

Christian Schnatz

Jens Selter

Kai Simon

Thorsten Sinzig

Dieter Thys

Rüdiger Welniak

Klaus Wilkmann
40 Jahre
Uwe Bieker

Ludger Höffer

Winfried Höffer

Winfried Hormes

Reinhold Klein

Erich König

Gerd Köster

Jürgen Müller

Wolfgang Simon

Ulrich Trümper

Walter Viegener

Franz-Josef Voss

Heinz-Günter Voß

Friedel Wurm
(LP)

Bildergalerie: Attendorner Schützengesellschaft ernennt Walter Viegener zum Ehrenmitglied