Nachrichten Politik
Wenden, 23.09.2021

Haushaltsmittel in Millionenhöhe

RLT-Anlagen für drei Wendener Grundschulen

Der Gemeinderat in Wenden tagte am Mittwochabend, 22. September.
Der Gemeinderat in Wenden tagte am Mittwochabend, 22. September.
Nils Dinkel
Wenden. Die Grundschulen in Hünsborn, Rothemühle und Gerlingen sollen mit Corona-gerechten stationären raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen) ausgestattet werden. Das hat der Gemeinderat am Mittwochabend, 22. September, beschlossen.

Damit folgt er dem Antrag der CDU-Fraktion vom 19. Mai, der besagt, dass bei zukünftigen Neubauten sowie bei umfangreichen Umbaumaßnahmen an Schulen, Kitas und allen anderen öffentlichen Gebäuden der Einbau diese Lüftungssysteme geprüft werden soll. Bisher wurden schon alle Grundschulen mit CO2 Ampeln ausgestattet.

Zur Ausstattung der Grundschulen mit RLT-Anlagen werden Haushaltsmittel in Höhe von 1.250.000 Euro bereitgestellt. Für den Standort Wenden, für den umfangreiche Umbaumaßnahmen im Bestand geplant sind, liegen derzeit noch keine Planungen vor.

Diskussion zu Luftreinhaltegeräten

Auch mobile Luftreinhaltegeräte wurden diskutiert. Allerdings sind diese nur für Räume mit eingeschränkten Lüftungsmöglichkeiten förderfähig, was aber an keinem der Schulstandorte der Fall ist. Mobile Geräte entbinden auch nicht von der Pflicht, alle 15 bis 20 Minuten zu lüften.


Nach Aussage des Bundesumweltamts ist bei regelmäßigem Stoß- oder Querlüften und bei Einhaltung der AHA-Regeln der Infektionsschutz ausreichend. Aus Sicht der Schulleitungen, der sich die Ratsmitglieder anschlossen, sind deshalb mobile Geräte keine sinnvolle Option.

Bis zu 80 Prozent der Kosten der jetzt beschlossenen stationären RLT-Anlagen können von der Bundesförderung gedeckt werden. Dazu zählt auch ein infektionsgerechtes Konzept, das der Förderung zugrunde liegen muss. Die Anträge aus Wenden werden bis zum Jahresende auf den Weg gebracht.

Ein Artikel von Sigrid Mynar

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Chiara Stracke - Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement
Chiara Stracke
Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement
Mein 1. Ausbildungsjahr bei der GFO

Hallo zusammen, nach langer Zeit hört ihr nun auch wieder von mir. Mein 1. Ausbildungsjahr ist nun schon um und ich beantworte euch ein paar Fragen dazu. 😀

Wie war das 1. Ausbildungsjahr? 

Mein 1. Ausbildungsjahr ging ...

#weiterlesen
Christina Rawe - Ausbildungsleitung
Christina Rawe
Ausbildungsleitung
Berufsmesse des Rivius-Gymnasiums

ENDLICH fand mal wieder eine Berufsmesse in Präsenz statt 🙌 - wir hatten schon fast vergessen, wie sich das anfühlt! 😅

 

Zum Glück gab's tatskräftige Unterstützung von unseren Azubis aus den Beruf...

#weiterlesen
Edgar Koop - Ausbilder
Edgar Koop
Ausbilder
Werteseminar in Einruhr

Hallo zusammen,

hier stehen wir vier vor unserer Unterkunft in Einruhr in der schönen Eifel.

Letzte Woche haben wir hier zweieinhalb Tage lang ein Werteseminar durchgeführt. Wir haben über Themen wie Alkohol- und Drogenmi...

#weiterlesen

Bildergalerie: RLT-Anlagen für drei Wendener Grundschulen