Nachrichten Politik
Wenden, 16. November 2018

Elben, Scheiderwald und Dörnscheid

Noch zwei Bürger-Versammlungen in der Gemeinde Wenden

Bürgermeister Bernd Clemens, hier bei der Einweihung des Multi-Platzes in Elben, lädt noch zu zwei Bürger-Versammlungen ein.
Bürgermeister Bernd Clemens, hier bei der Einweihung des Multi-Platzes in Elben, lädt noch zu zwei Bürger-Versammlungen ein.
Foto: Barbara Sander-Graetz

Wenden. Wendens Bürgermeister Bernd Clemens und Baudezernent Markus Hohmann haben inzwischen 13 Bürger-Versammlungen absolviert. Zum Schluss ihrer Reise durch das Gemeindegebiet stehen noch zwei Versammlungen in Elben-Scheiderwald und in Dörnscheid an.

Gemeinsam mit den Ortsvorstehern Peter Niklas (Elben) und Ralf Kleinow (Dörnscheid) wird hierzu eingeladen. Die Termine:
  • Elben-Scheiderwald: Mittwoch, 21. November, ab 19 Uhr im Jugendheim
  • Dörnscheid: Donnerstag, 22. November, ab 19 Uhr im Tennisheim
(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
BERGHOFF Azubitag 2019

Am 08.11.19 fand unser diesjähriger Azubitag statt. Gemeinsam mit 11 Azubis aus allen Ausbildungsjahren und unterschiedlichen Bereichen, haben wir uns um 10 Uhr auf den Weg in den Alma Park nach Gelsenkirchen gemacht. Dort konnten wir zusammen m...

#weiterlesen
Jahn-Erik Schäfer
Auszubildender Fachkraft für Veranstaltungstechnik
Lichterglanz im Park

Hallo,

ich bin Jahn-Erik Schäfer und mache eine Ausbildung zum Veranstaltungstechniker bei der Stadt Kreuztal.

Als Elektrofachkraft für Veranstaltungstechnik hat man bei der Stadt Kreuztal nicht nur typische Aufgaben wie z.B. ...

#weiterlesen
Philine Weber
Auszubildende Industriekauffrau
Die Azubis von Remondis- Wir stellen uns vor

Wenn Ihr meinen letzten Post gelesen habt, kennt Ihr mich ja bereits. Für alle anderen, ich heiße Philine Weber und bin 19 Jahre alt.👋 Seit dem 01.08.2019 mache ich meine Ausbildung zur #Industriekauffrau bei #Remondis und durfte bisher...

#weiterlesen

Bildergalerie: Noch zwei Bürger-Versammlungen in der Gemeinde Wenden