Nachrichten Politik
Olpe, 11. September 2019

Fridays for future: zweite Demo in Olpe geplant

Ende August fand die erste Freitags-Demo in Olpe statt.
Ende August fand die erste Freitags-Demo in Olpe statt.
Foto: LokalPlus

Olpe. Das lokale Organisationsteam der Bewegung „Fridays for future“ plant nach der Demo-Premiere Ende August am Freitag, 20. September, eine zweite Kundgebung in Olpe.

Treffpunkt ist um 15 Uhr am Omnibusbahnhof. Von dort startet ein Demonstrationszug, der am Rathaus vorbei und durch einen Teil der Martinstraße zieht. Ziel ist der Marktplatz, wo eine Kundgebung stattfindet - mit Ansprachen und Musik.

Diesmal sind auch Infostände und Workshops geplant. Dabei sollen Jutebeutel bemalt und Naturseife selbst gegossen werden. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen.
(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Lena Wacker - Auszubildende Technische Produktdesignerin
Lena Wacker
Auszubildende Technische Produktdesignerin
Ausbildung zum Elektroniker/in bei der EMG

Hallo zusammen! 😄

Heute möchten wir Euch die Ausbildung zum Elektroniker/in näher bringen 👷 Wir sind Marco, Lauri und Jannik. Vor 3,5 Jahren haben wir unsere Ausbildung bei der EMG in der eigenen Lehrwerkstatt begonnen. He...

#weiterlesen
Nina Burkhardt - Personalreferentin Recruiting
Nina Burkhardt
Personalreferentin Recruiting
Wir suchen noch einen Gießereimechaniker für 2020!!

Für das Jahr 2020 haben wir noch einen Ausbildungsplatz als Gießereimechaniker (m/w/d) zu vergeben.

Damit Du einen ersten Eindruck gewinnen kannst was ein Gießereimechaniker bei KEMPER macht, kannst du dir gerne unse...

#weiterlesen
Natascha Bosch - Auszubildende Industriekauffrau
Natascha Bosch
Auszubildende Industriekauffrau
Frostige Grüße aus Wiehl

Hallo ihr Lieben,

 

heute waren wir mit einigen unserer Azubis und zwei unserer Ausbilder der #REMONDIS Olpe GmbH in Wiehl zum Schlittschuh laufen.⛸

Manche von uns hatten anfangs noch Schwierigkeiten, das änderte sich...

#weiterlesen

Bildergalerie: Fridays for future: zweite Demo in Olpe geplant