Nachrichten Politik
Olpe, 27. November 2017

CDU Olpe: Ein neues Gesicht im Fraktionsvorstand

Der Vorstand der CDU-Fraktion im Olper Rat: (von links) Michael Scheffel, Carsten Sieg, Bürgermeister Peter Weber, Markus Arens, Michael Baumann, erster stellv. Bürgermeister Markus Bröcher, Rüdiger Schnüttgen und Nicole Hütte.
Der Vorstand der CDU-Fraktion im Olper Rat: (von links) Michael Scheffel, Carsten Sieg, Bürgermeister Peter Weber, Markus Arens, Michael Baumann, erster stellv. Bürgermeister Markus Bröcher, Rüdiger Schnüttgen und Nicole Hütte.
Foto: CDU Olpe
Olpe. Im Fraktionsvorstand der CDU Olpe gibt es nach dem Ausscheiden eines Funktionärs ein neues Gesicht. Alle übrigen Amtsinhaber wurden wiedergewählt.

Die Wahlen waren den Beratungen über den Haushaltsplan der Kreisstadt für das kommende Jahr vorausgegangen. Wiedergewählt wurden der Vorsitzende Carsten Sieg, der 2. stellvertretende Vorsitzende Rüdiger Schnüttgen, Geschäftsführer Michael Scheffel und Schriftführerin Nicole Hütte. Das Votum fiel jeweils einstimmig aus.

Nue besetzt werden musste hingegen der Posten des 1. stellvertretenden Vorsitzenden. Der bisherige Amtsinhaber Frank Clemens hatte im Vorfeld der Sitzung angekündigt, nicht wieder antreten zu wollen. Fraktionschef Carsten Sieg dankte seinem scheidenden Stellvertreter für dessen langjährige und kompetente Tätigkeit. Als Nachfolger von Frank Clemens wählten die Fraktionsmitglieder einstimmig Markus Arens.

Dadurch kam es zum zweiten Positionswechsel: Arens´ bisherigen Posten als Medienbeauftragter übernimmt ab sofort das jüngste Fraktionsmitglied Michael Baumann aus Altenkleusheim, der ebenfalls einstimmig gewählt wurde. „Mit dem neugewählten Vorstand sieht sich die CDU-Fraktion im Rat der Kreisstadt Olpe gut aufgestellt für die zweite Hälfte der Wahlperiode“, ließen die Christdemokraten anschließend verlauten.
(LP)

Bildergalerie: CDU Olpe: Ein neues Gesicht im Fraktionsvorstand