Nachrichten Politik
Kreis Olpe, 31. Mai 2017

Vortrag im Kreishaus: „Vielfalt ist Mehrwert“

Vortrag im Kreishaus: „Vielfalt ist Mehrwert“
Symbolfoto: Prillwitz
Kreis Olpe. Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Olpe (KI) lädt für Mittwoch, 14. Juni, zu einem Vortrag zum Thema „Vielfalt ist Mehrwert“ ins Kreishaus ein. Die Veranstaltung findet von 17 bis 19 Uhr im großen Sitzungssaal statt.

„Die Einwanderungsgesellschaft in Deutschland ist vielfältig und bunt. Sie stellt die pädagogischen Einrichtungen sowie ihre Netzwerke vor neue Herausforderungen und Chancen: Wie können wir konstruktiv diese Vielfalt und Unterschiedlichkeit in den Einrichtungen gestalten? Wie schaffen wir Begegnungsräume und fördern Kommunikation? Wie gehen wir mit traumatisierten Kindern um?“, heißt es in der Ankündigung. 

Auf diese Fragen will Referentin Angela Siebold aus Bochum Antworten finden. Sie ist unter anderem als Lehrtrainerin für interkulturelle Trainings deutschlandweit tätig, führt in das Thema ein, beantwortet Fragen und stellt praktische Umsetzungsschritte vor. 

Damit die Veranstaltung gut vorbereitet werden kann, werden Interessierte gebeten, sich bis zum 7. Juni bei Anna Lillotte vom KI anzumelden unter Tel. 02761/81 461 oder per E-Mail an a.lillotte@kreis-olpe.de. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

(LP)

Bildergalerie: Vortrag im Kreishaus: „Vielfalt ist Mehrwert“