Nachrichten Politik
Kreis Olpe, 02. September 2019

Mitgliederehrung auf dem Biggesee

Seltenes Jubiläum: Helmut Lahme und Paul Grewe seit 70 Jahren in der IG Metall

Jubilare der IG Metall (von links nach rechts): Paul Zeppenfeld (60 Jahre Mitglied), Helmut Lahme (70), Alfons Stinn (60), Gerhard Kainz (60), Paul Grewe (70), Walter Bonke (60) und der IGM-Bevollmächtigte André Arenz, der selbst seit 25 Jahren Mitglied ist.
Jubilare der IG Metall (von links nach rechts): Paul Zeppenfeld (60 Jahre Mitglied), Helmut Lahme (70), Alfons Stinn (60), Gerhard Kainz (60), Paul Grewe (70), Walter Bonke (60) und der IGM-Bevollmächtigte André Arenz, der selbst seit 25 Jahren Mitglied ist.
Foto: IG Metall
Kreis Olpe/Sondern. Einen wahren Ehrungsmarathon gab es am Freitagabend, 30. August, an Bord der „MS Westfalen“. Dort ehrte die IG Metall ihre Mitgliedsjubilare sowie die der beiden früheren Gewerkschaften Holz und Kunststoff sowie Textil und Bekleidung, die in der IG Metall aufgegangen sind.

Die Jubilarliste war mit insgesamt 261 Namen äußerst umfangreich: 101 Mitglieder gehören der IGM seit 25 Jahren an, 87 sind 40 Jahre dabei, 52 blicken auf ein halbes Jahrhundert Mitgliedschaft zurück. 17 Mitglieder halten der Gewerkschaft seit 60 Jahren die Treue und vier sogar seit sage und schreibe 70 Jahren.Gewerkschaftsgeschichte geschriebenZwei von ihnen waren am Freitagabend zur Jubilarfeier an Bord gekommen: Helmut Lahme und Paul Grewe. „Ihr wart in den ersten Stunden unserer IG Metall nach Kriegsende dabei und habt Gewerkschaftsgeschichte mitgeschrieben“, meinte IG Metall-Bevollmächtigter André Arenz.

Er richtete das Wort an alle Jubilare und lobte deren Engagement für die Gewerkschaft: „Ihr habt das ermöglicht, was wir in all den Jahren gemeinsam erreicht haben. Ihr habt gemeinsam gestritten für sichere, gerechte und selbstbestimmte Arbeit, für Teilhabe an wirtschaftlichen Erfolgen und für ein Stück Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft.“
Erinnerungen ausgetauschtIn seiner Ansprache ging Arenz auf besondere Ereignisse aus Politik, Gewerkschaft und Zeitgeschehen in den Jahren 1949, 1959, 1969, 1979 und 1994 ein – jene Jahre, in denen die Jubilare in die Gewerkschaft eingetreten waren. Während der Rundfahrt auf dem Biggesee wurde nicht nur lecker gespeist und so manches Kaltgetränk genossen. Die Gewerkschaftsmitglieder nutzten ausgiebig die Gelegenheit, Erinnerungen an alte Zeiten auszutauschen.
Ein Artikel von Wolfgang Schneider

Ausbildung im Kreis Olpe


Phillip Brune - Auszubildender Technischer Kaufmann
Phillip Brune
Auszubildender Technischer Kaufmann
Der Grundlehrgang - Ein Grundstein der Ausbildung

Hey Leute,

heute melde ich mich mal wieder. Ich habe vor wenigen Tagen unsere 9 neuen Auszubildenden der gewerblich-technischen Berufe auf der externen Lehrwerkstatt (LEWA) besucht. Diese 9 setzen sich zusammen aus 3 Maschinen- und Anlage...

#weiterlesen
Timo Arens - Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Timo Arens
Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Unsere Klassenfahrt nach München

Heute erzählen euch Katrin und Daniela (Auszubildende Industriekauffrauen) von ihrer Klassenfahrt nach München.

Los ging es mit der Klasse und zwei Lehrern via Zug am 04.09.2019 in den frühen Morgenstunden um 6:00...

#weiterlesen
Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
BERGHOFF Sommerfest 2019

Am 06.09.2019 fand unser BERGHOFF Sommerfest statt. Nachdem wir letztes Jahr einen actionreichen Tag an dem Biggesee und in Kanus oder auf dem Schiff inklusive Geocaching verbracht haben, fand das diesjährige Sommerfest in gemütlicher Atmos...

#weiterlesen

Bildergalerie: Seltenes Jubiläum: Helmut Lahme und Paul Grewe seit 70 Jahren in der IG Metall