Nachrichten Politik
Kreis Olpe, 10. Februar 2017

Neujahrsempfang der FU mit Landes- und Bundestagskandidaten

Kerstin Brauer, MdB Dr. Matthias Heider und Jochen Ritter (v.l.) beim Neujahrsempfang der Frauen Union.
Kerstin Brauer, MdB Dr. Matthias Heider und Jochen Ritter (v.l.) beim Neujahrsempfang der Frauen Union.
Foto: privat
Die Frauen Union (FU) des Kreises Olpe hatte jetzt alle weiblichen Mitglieder und entsprechend alle Mandatsträgerinnen der CDU im Kreis Olpe zu einem Neujahrsempfang ins Landhotel Sangermann nach Oberveischede eingeladen. Die Vorsitzende, Ursula Stuff, begrüßte außerdem die Landes- und Bundestagskandidaten Jochen Ritter und Dr. Matthias Heider.

Beiden Politikern wurde die Gelegenheit gegeben ihre Themen zum Wahlkampfjahr darzustellen und zu erläutern. Danach standen sie den vielen dringenden Fragen über G8/G9, Innere Sicherheit, Wirtschaft, Landesentwicklungsplan, Schulz und Trump, Digitalisierung, Pflege, und weiteren Themen Rede und Antwort. Zuvor wurde eine kurze Vorstandssitzung abgehalten.

Die Vorsitzende, Ursula Stuff, und ihre Stellvertreterin, Kerstin Brauer, hatten bereits wenige Tage zuvor einen Punkteplan aufgestellt. Darin sind Termine und Aktivitäten wie eine Podiumsdiskussion zum Thema „Nein heißt Nein!“ zum internationalen Frauentag oder eine Fahrt zum Landtag Ende März geplant. In Absprache mit den Mitgliedern sind je eine Veranstaltung zu den Themen Mobbing und Entschleunigung vorgesehen. Weiterhin soll die Bäckereifachschule besucht werden. Unterstützung zugesagtNebenbei sind die Frauen schon auf Wahlkampf eingestellt und haben beiden Kandidaten ihre Unterstützung zur Landes- und Bundestagswahl zugesagt. Zudem stehen noch Wahlen auf FU-Landesebene bevor. Hier möchte  Brauer zur Beisitzerin in den Landesvorstand wiedergewählt werden.
(LP)

Bildergalerie: Neujahrsempfang der FU mit Landes- und Bundestagskandidaten