Nachrichten Politik
Kreis Olpe, 06. Februar 2020

Landtagswahl

Matthias Heider spricht sich für Neuwahlen in Thüringen aus

Dr. Matthias Heider.
Dr. Matthias Heider.
Foto: Ina Hoffmann
Kreis Olpe. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Heider äußert sich zur aktuellen Diskussion um die jüngsten Ereignisse in Thüringen:

„Diejenigen, die für Thomas Kemmerich gestimmt haben, haben es einfach darauf ankommen lassen. Das ist kein gutes Ergebnis für die Lösung des Thüringer Knotens und eines, das der ganz klaren Maßgabe der CDU – keine Zusammenarbeit mit Rechten und Linken! – zuwiderläuft.“

Thüringen habe sich abgekoppelt. Heider glaubt, dass es Kemmerich darum gegangen sei, Rot-Rot-Grün zu verhindern. „Aber der Preis für die Beschädigung der demokratischen Kultur ist hoch. Wer der AfD bei einer geheimen Wahl im Landtag eine solche Vorlage liefert, muss mit Überraschungen rechnen – und damit, kritisiert zu werden. Neuwahlen zur Klärung der Situation sind jetzt der richtige Weg“, so Bundestagsabgeordnete. Parteien abgestraftDas Verhalten der Thüringer CDU habe Heider überrascht. Gleichzeitig habe der Bundestagsabgeordnete eine klare Ansage im Wahlkampf vermisst. „Und ich weise wiederholt darauf hin, dass die eigentlichen Ursachen des Wahlausgangs in Thüringen zu wenig Berücksichtigung finden. Themen der Inneren Sicherheit und Soziales sind zu kurz gekommen. Die Bürger hatten bei der Landtagswahl deshalb AfD und Linke und damit die Ränder gestärkt“, so Heider.

Das schwindende Vertrauen in die bürgerliche Mitte könne man an den Wahlergebnissen der SPD und CDU deutlich ablesen. „In der Demokratie geht es eben nicht nur um Personen, sondern auch um Inhalte. Jetzt ist Schadensbegrenzung geboten!“, sagt Heider abschließend.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Mona Kropp - Kauffrau im Groß- und Außenhandel
Mona Kropp
Kauffrau im Groß- und Außenhandel
Meine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei der Raiffeisen Sauer-Siegerland eG

Hallo zusammen,

da dies mein erster Beitrag bei #Ausbildung ist, möchte ich mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Mona Kropp, ich bin 20 Jahre alt und habe am 01.08.2018 meine Ausbildung bei der Raiffeisen Sauer-Siegerland eG, zur Ka...

#weiterlesen
Anna Tregub - Ausbildungsreferentin
Anna Tregub
Ausbildungsreferentin
Unsere kaufmännischen Azubis sind da!

Wir freuen uns endlich unsere zwei neuen Industriekaufleute für das Ausbildungsjahr 2020 begrüßen zu dürfen. 👋

Ilkay und Ilias unterstützen uns in den nächsten Jahren in unseren kaufmännischen Abteilungen...

#weiterlesen
Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
Ausbildungsstart 2020

Es geht wieder los! Trotz Corona startet heute das neue Ausbildungsjahr für  sage und schreibe 16 neue Azubis bei MENNEKES.

Die Azubis werden in den ersten Tagen und Wochen mit jeder Menge Informationen versorgt, um einen guten ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Matthias Heider spricht sich für Neuwahlen in Thüringen aus