Nachrichten Politik
Kreis Olpe, 18. März 2020

Allgemeinverfügung für den Kreis Olpe

Konkrete Regelung für Einzelhandel liegt vor

Konkrete Regelung für Einzelhandel im Kreis Olpe liegt vor
Symbolfoto: pixabay
Kreis Olpe. Nachdem die Landesregierung zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung von SARS-CoV-2 weitere kontaktreduzierende Maßnahmen angeordnet hat, hat der Kreis Olpe in Abstimmung mit den Städten und Gemeinden eine neue Allgemeinverfügung erlassen:

Die erst am Dienstag, 17. März, veröffentlichte Allgemeinverfügung des Kreises Olpe zum Verbot von Veranstaltungen verliert damit ihre Gültigkeit.

In der neuen Verfügung sind einige Punkte neu eingearbeitet und konkretisiert worden.

Geöffnet bleibt der Einzelhandel für
  • Lebensmittel
  • Wochenmärkte
  • Abhol- und Lieferdienste
  • der Außer-Haus-Verkauf
  • Getränkemärkte
  • Apotheken 
  • Sanitätshäuser
  • Augenoptiker und Hörgeräteakustiker
  • Drogerien
  • Tankstellen
  • Banken und Sparkassen
  • Post- und Paketdienststellen
  • Frisöre, Reinigungen und Waschsalons
  • Zeitungsverkauf
  • Bau-, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte
Alle anderen Verkaufsstellen des Einzelhandels sind zu schließen.

Geschlossen sind im Kreis Olpe jetzt auch alle Spiel- und Bolzplätze, Versammlungen jedweder Art sind untersagt. Auch die Arbeiten zum Aufbau der Osterfeuer sind ab sofort einzustellen.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Elias Schade
Azubi Zerspanungsmechaniker
Zerspanungsmechaniker-Ein Beruf mit Zukunft

Hallo,

wir sind Elias und Norman, Zerspanungsmechaniker im 2. Ausbildungsjahr.

Heute wollen wir euch unseren Beruf näherbringen.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, was ein Zerspanungsmechaniker ist und was er macht....

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Was hat sich für dich geändert? - #MeineSicht

Angesichts der aktuell herrschenden Umstände aufgrund der Corona-Pandemie, fragen sich wahrscheinlich viele, was genau sich eigentlich im Ausbildungsalltag geändert hat.🤔

Wir, die Azubis der LEWA Attendorn, möchten mit euch u...

#weiterlesen
Lukas Kremer - Auszubildender Industriekaufmann
Lukas Kremer
Auszubildender Industriekaufmann
Die ersten Tage im "Homeoffice"

In diesen Zeiten von Corona müssen wir alle improvisieren und uns neue Lösungen einfallen lassen, damit die Ausbildung von uns nicht stehen bleibt. Eigentlich hätten Lea und ich ab dem 16.03.2020 unseren ersten Berufsschulblockunterric...

#weiterlesen

Bildergalerie: Konkrete Regelung für Einzelhandel liegt vor