Nachrichten Politik
Kreis Olpe, 14. November 2016

Bischofskonferenz ernennt Liese erneut zum Berater

Peter Liese mit Reinhard Kardinal Marx, Vorsitzender der Bischofskonferenz.
Peter Liese mit Reinhard Kardinal Marx, Vorsitzender der Bischofskonferenz.
Foto: Dieter Berger

Kreis Olpe. Der südwestfälische CDU-Europa-Abgeordnete Dr. Peter Liese ist bei der Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz erneut zum Berater der Bischöflichen Arbeitsgruppe Europa gewählt worden. Das teilte der aus Geseke stammende Reinhard Kardinal Marx, Vorsitzender der Bischofskonferenz, dem Christdemokraten mit. Dessen nächste Arbeitsperiode dauert bis 2021.

„Gerade in so turbulenten Zeiten, wie wir sie gerade durchleben, ist es für Europa wichtig, sich auf christliche Werte zu besinnen und nicht zu vergessen, dass sie das Fundament unseres Zusammenlebens bilden. Ich freue mich deshalb, durch meine Arbeit einen Teil hierzu beizutragen und bin mir sicher, dass wir gemeinsam die vielen Bewährungsproben, vor denen Europa steht, bewältigen können“, freut sich Liese über eine nach eigenen Angaben sehr wichtige Aufgabe.
(LP)

Bildergalerie: Bischofskonferenz ernennt Liese erneut zum Berater