Nachrichten Politik
Kirchhundem, 03. August 2020

Antrag

CDU-Fraktion möchte Postfiliale in Welschen Ennest erhalten

CDU möchte Post in Welschen Ennest erhalten
Symbolfoto: Patricia Korn
Kirchhundem. Die CDU-Fraktion Kirchhundem möchte die Post in Welschen Ennest erhalten. Sie beantragt, dass die Gemeindeverwaltung Gespräche mit der Deutschen Post führen soll.

Zum Hintergrund: Die Raiffeisen Genossenschaft Lippe eG will den Teilstandort in Welschen Ennest schließen, in dem auch die Poststation integriert ist (LokalPlus berichtete).  CDU fordert mehr Packstationen Schon Ende Mai hatte die CDU-Fraktion beantragt, den Tagesordnungspunkt „Prüfung der Einrichtung von zusätzlichen Packstationen“ in die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses aufzunehmen. 

Der HFA hat daraufhin am 2. Juni einstimmig den Beschluss gefasst, dass die Verwaltung beauftragt wird, Gespräche mit der Deutschen Post zu führen, ob neben den zwei Postfilialen in Kirchhundem und Welschen Ennest die Einrichtung von einer oder mehreren Packstationen im Gemeindegebiet, zum Beispiel in Brachthausen für die Ortschaften Brachthausen und Wirme, möglich wäre. Gefährdung konnte keiner ahnen Zu diesem Zeitpunkt konnte noch keiner ahnen, dass die Postfiliale bzw. Postagentur in Welschen Ennest durch die unternehmerische Entscheidung der Raiffeisen Warengenossenschaft, den Standort Welschen Ennest aufzugeben, gefährdet ist.

„In diese Entscheidung wurden leider weder die Mitglieder der Warengenossenschaft noch die Politik und die Bürgerschaft der Gemeinde Kirchhundem eingebunden“, schreibt Fraktionsvorsitzender Michael Färber. Verwaltung soll Erhalt fordern In Ergänzung des HFA-Beschlusses vom 2. Juni stellt die CDU deshalb den Antrag, dass die Verwaltung in Gesprächen mit der Post AG mit Vehemenz den Erhalt der Postfiliale bzw. Postagentur Welschen Ennest einfordert.

Sollte es dazu eines entsprechenden politischen Beschlusses benötigen, stellt die Fraktion den Antrag, das Thema in die Tagesordnung der nächsten Sitzung des HFA aufzunehmen.
(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Nele Letzel - Auszubildende zur Industriekauffrau
Nele Letzel
Auszubildende zur Industriekauffrau
Women´s Run

Hallo Zusammen✌🏻

 

Am Donnerstag haben wir beim 3. Siegener Women‘s Run mitgemacht.😄

Aufgrund von Corona, sind wir die 6,6km als kleine Gruppe hier bei der Firma gelaufen. Normalerweise wären wir in Siegen...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende Industriekauffrau
Aneta Alijaj
Auszubildende Industriekauffrau
Vom Schreibtisch ins Arbeitsleben

Hi,

mein Name ist Leon, ich bin 18 Jahre alt und mache meine Ausbildung zum #Industriekaufmann bei #HEINRICHS. 😁

Die ersten zwei Wochen in meiner Ausbildung habe ich im Werkzeugbau und in der Produktion verbracht....

#weiterlesen
Timo Menne - Auszubildender zum Industriemechaniker
Timo Menne
Auszubildender zum Industriemechaniker
Unser Maschinenpark vergrößert sich #Mennekes

Hallo, heute hab ich nochmal einen kurzen Einblick in meine alltägliche Arbeit bei #MENNEKES für euch.

In den letzten Wochen haben wir für unsere Produktion zwei neue Maschinen bekommen. Einmal eine neue Kunststoffspritzmaschine...

#weiterlesen

Bildergalerie: CDU-Fraktion möchte Postfiliale in Welschen Ennest erhalten