Nachrichten Politik
Finnentrop, Finnentrop-Heggen, 26. Juni 2016

Heggener besuchen den Landtag in Düsseldorf

Rund 30 Heggener besuchten den Landtag in Düsseldorf.
Rund 30 Heggener besuchten den Landtag in Düsseldorf.
Fotos: CDU-Ortsverband Heggen
Der CDU-Ortsverband Heggen organisierte jetzt eine Fahrt zum Landtag in Düsseldorf. Fast 30 Heggener machten sich daraufhin mit dem Bus auf den Weg in die Landeshauptstadt.

Auf dem Programm stand ein Besuch auf der Tribüne des Plenarsaals, wo sich den Besuchern mitunter hitzige Debatten der Abgeordneten boten. Im Anschluss daran wurde allen im Besucherzentrum des Landtags alles Wissenswerte anschaulich erklärt.

Die eigentlich geplante Diskussion mit dem heimischen Landtagsabgeordneten Theo Kruse musste kurzfritsit leider entfallen. Aber nach einer Stärkung in der Kantine des Landtages traf man sich noch mit Dr. Antonius Hamers. Der gebürtige Heggener ist Leiter des katholischen Büros im Landtag. Er berichtete von seiner Arbeit und wie sich die Zusammenarbeit von Kirche und Politik gestaltet.

Im Anschluss wurde die Düsseldorfer Altstadt erkundet und nach einem gemeinsamen Abendessen ging es abends wieder zurück nach Heggen. (LP)
Der Landtag in Düsseldorf

Bildergalerie: Heggener besuchen den Landtag in Düsseldorf